Fertigprodukt vs. selbst gemacht

Selber machen lohnt sich

Wer kennt sie nicht, diese Tage, an denen der Job stresst, die Kinder durchdrehen und das Gewissen, welches einen zum gesund Essen auffordert, auf stumm geschaltet wird. Schnell rein in den Supermarkt, Nudeln, Fertigsauce, ein paar Mini-Möhren als Vorspeise. Der Irrtum, Fertigprodukte seien günstiger und genau so gesund wie Selbstgemachtes hält sich hartnäckig in unserer Gesellschaft - dabei belegen Studien immer wieder das Gegenteil. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat jetzt einen direkten Vergleich gezogen und beweist: selbst gemacht schont nicht nur den Geldbeutel, sondern ist auch gesünder. Denn wer sich selbst an den Herd stellt und Nahrungsmittel frisch verarbeitet, kann auf haltbar, hübsch und homogen machende Zusatzstoffe wie Aromen, Emulgatoren und Konservierungsstoffe verzichten. Zudem umgeht man Vitaminverlust durch lange Lagerung oder Verunreinigung durch mangelnde Hygiene.

Vorheriges Bild
Bild 1 von 7
Vorheriges Bild
Bild 1 von 7

Bildübersicht

(7 Bilder)

dressing_fotolia_Monster.jpg
kaffee_fotolia_contrastwekstatt.jpg
karotten_fotolia_Leonid-Nyshko.jpg
kuchen_fotolia_Carmen-Steiner.jpg
pizza_fotolia_Danny-Hooks.jpg
tomatensauce_fotolia_gresei.jpg
wassermelone_fotolia_Daorson.jpg

Die vollständige Liste der Verbraucherzentrale Hamburg findest du hier...

Erstellt von: ab

Veganes Fest

Fleischfreie Weihnachten: Wie geht das denn?

Wie überlebt man die Weihnachtszeit, wenn man kein Fleisch, oder sogar gar keine tierischen Produkte isst? Wir haben nachgefragt.

 
Rezept

Rezept Puy-Linsen-Salat

Ein Herbst- oder Wintersalat, von dem man garantiert satt wird. Die Puy-Linsen behalten ihre schöne Form, der süßlich schmeckende Kürbis ist ein Herbstleckerbissen.

 
Rezept von Léa Linster und Peter Gaymann

Artischockengemüse, in Weißwein geschmort

Die stacheligen Distelknospen mögen trockenem Weißwein - Rotwein dagegen ganz und gar nicht.

 
Heißhunger

Was unsere Gelüste verraten

Wusstet ihr, dass die unbändige Lust auf Sprudel, Cola & Co. signalisieren kann, dass eurem Körper Kalzium fehlt? Oder Heißhunger auf Süßes mit naheliegenden Dingen wie Weintrauben, aber auch mit Spinat gestillt werden kann?

 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung


GEWINNSPIELE

Neueste Beiträge
Thema Letzter Beitrag
Wohnen, Deko & Kreatives / Wohnen & Einrichten
Heute [13:46] Zum letzten Beitrag springen
Essen & Trinken / Vegetarisch & Vegan
Heute [13:18] Zum letzten Beitrag springen
Mode & Beauty / Haut & Haar
Heute [13:17] Zum letzten Beitrag springen

PARTNERTHEMEN

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner