Kreativideen

Die Enkelkinder kommen

Wie gern erinnern wir Großeltern uns an die Spiele unserer Kindheit. Alles, womit wir uns beschäftigten, lag sozusagen in der Luft, auf der Wiese, am Waldrand oder auf der kaum befahrenen Straße.
Wir hatten Lieblingsspiele für Sonntage und für Dauerregen, oder wir ließen uns spontan etwas einfallen. Daher wissen wir noch genau, wie toll man mit wenig spielen kann. Auf diesen Erfahrungsschatz sollten wir zurückgreifen, wenn unsere Enkel zu Besuch kommen, Denn das Wichtigste, was wir unseren Elkelkindern schenken können, sind Zeit und Zuwendung. Mit einfachen Mitteln und wenig Aufwand lassen sich alle Kreativideen leicht umsetzen und den Tag zu etwas Besonderem werden - und solche Tage bleiben den Enkelkindern immer in Erinnerung.

Foto-Mobile © Coppenrath Verlag, Münster
Basteln mit Naturmaterialien © Coppenrath Verlag, Münster
Schneekugel © Coppenrath Verlag, Münster

Basteln mit Naturmaterial

Jedes Kind sammelt gerne schöne Dinge. So kann man einen Spaziergang nutzen, um alles zu sammeln, was einem Kind gefällt: hübsche Steine, Zweige, Laub, Wildblumen, Gräser, Nüsse, Kastanien, Hagebutten. Alles kann zu schönen Arrangements verarbeitet werden. Untertütze deine Enkelkinder, mit offenen Augen durch die Natur zu gehen. Ein Wettbewerb, wer die meisten verschiedenen Materialien oder die meisten verschiedenen Blumen findet, kann die Sammelleidenschaft noch fördern.


Schneekugel

Seit Generationen faszinieren Schneekugeln Jung und Alt. Nicht nur zur Weihnachtszeit entsteht für das Kind durch Schütteln eine glitzernde Traumwelt.

Material
Ein gespültes Glas mit sehr gut schließendem Deckel und glatten Wänden (z.B. ein Joghurt- oder Honigglas), Knetmasse in verschiedenen Farben, wasserfester Klebstoff, Deko-Flitter, Glimmer oder Alufolie, Wasser

So wird's gemacht
1. Zunächst eine Figur kneten. (Fertige Gegenstände können auch verwendet werden, müssen aber ins Glas hineinpasen und wasserfest sein.)
2. Die Figur auf dem Innenteil des Deckels festkleben.
3. Das Glas randvoll mit Wasser füllen.
4. Für den Schnee Alufolie in ganz feine, kleine Stückchen schnippeln oder alternativ Glimmer oder Flitter in das Glas geben.
5. Das Gefäß so fest wie möglich zuschrauben, damit keine Flüssigkeit entweichen kann, - und dann auf den Deckel stellen.


Foto-Mobile

Drucke Fotos aus, die du während des Enkel-Besuchs machst. Oder suche Schnappschüsse von dir, deinen Enkelkindern und der Familie, die keine Verwendung in einem Album gefunden haben. Jeweils zwei Fots werden mit der Rückseite aneinandergeklebt, am oberen Rand gelocht und mit Fäden oder bunten Bändern an Drähten/gesammelten Ästen/Kleiderbügeln befestigt. Das Mobile kann jederzeit erweitert werden und wächst so von Besuch zu Besuch.


Hilfe! Die Enkelkinder kommen

Gebundene Ausgabe: 125 Seiten
Verlag: Coppenrath, Münster; Auflage: 1., Aufl. (März 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3649612135
ISBN-13: 978-3649612131
Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 11,4 x 2,2 cm
Erhaltlich unter: www.coppenrath.de

Erstellt von: vf

ÖKO-TEST

Arsen und Acrylamid in Reiswaffeln

Das Verbrauchermagazin ÖKO-TEST rät von Reiswaffeln als Kinder-Snack ab. Denn in allen getesteten Produkten steckt Acrylamid und Arsen, meist in erhöhten oder stark erhöhten Mengen.

 
Ratgeber

Mutter/Vater & Kind-Kur

Wann darf ich auf Kur? Welche Krankheiten werden während einer Kur behandelt? Wie beantrage ich eine Kur? Das Mutter-Kind-Hilfswerk beantwortet wichtige Fragen zum Thema: Mutter/Vater & Kind-Kur.

 
Ratgeber

Sicherheitsproblematik von Funkkameras

Funk-Kameras werden im öffentlichen Bereich zur Überwachung eingesetzt. Doch auch im privaten Bereich werden sie immer häufiger genutzt, vor allem zur Babyüberwachung.

 
Rezepte für Kinder

4 Smoothie Rezepte für Kids

Diese Smoothies für Kinder von Irina Pawasser sind nicht nur gesund, sondern auch lecker und sehen auch in Kinderaugen ansprechend aus.

 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner