Rezept

Fernöstlicher schwarzer Reis, Mango & Tomaten mit Kokosnuss

Ein Rezept von Diana Henry aus dem Buch "Simple"

Fotocredit: ©Laura Edwards

"Schwarzen »Venus«-Reis – bitte um Pardon für den pompösen Namen – habe ich erst kürzlich entdeckt. Er ist nicht wie der asiatische Klebereis. Die Körner bleiben getrennt und schmecken nussig. Ich liebe ihn. Er sieht mit seinen leuchtenden Farben spektakulär aus. Frisches Kokosfleisch gibt es mittlerweile portionsweise abgepackt, Sie müssen keine ganze Kokosnuss kaufen." - Diana Henry

Zutaten für 6-8 Personen

300 g schwarzer »Venus«-Reis (Venere Reis)
1 Mango, knapp reif oder leicht unreif
100 g Zuckerschoten
15 g Basilikumblätter
Blätter von 10 Stängeln Minze
200 g aromatische Tomaten, gehackt
2 rote und 1 grüne Chilischote, entkernt und gehackt
2 Frühlingszwiebeln, geputzt und fein gehackt
30 geröstete gesalzene Erdnüsse, gehackt
40 g frisches Kokosfleisch, geschabt

Für das Dressing
abgeriebene Schale und Saft von 2 Bio-Limetten
1 Knoblauchzehe, fein gerieben
2 cm frischer Ingwer, geschält und fein gerieben
2 EL Erdnussöl
1 ½ EL Fischsauce
2 EL Feinkristallzucker

Zubereitung

Den Reis in kochendes Wasser geben. Bei mittlerer Hitze etwa 45 Minuten garen. Der Reis behält einen bissfesten Kern. Abgießen und mit kaltem Wasser klar spülen. Er blutet aus, daher sollte überschüssige Farbe entfernt werden.

Die Mango schälen, das Fleisch vom Kern schneiden. Festes Fleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Weiche, fädige Anteile anderweitig verwenden, etwa für Smoothies. Die Zuckerschoten längs halbieren.

Alle Zutaten für das Dressing gut vermischen. Es schmeckt ziemlich säuerlich. Größere Blätter von Basilikum und Minze zerreißen, kleinere ganz lassen.

Das Dressing sanft mit den übrigen Zutaten, ausgenommen Erdnüsse und Kokosnuss, vermengen. In einer flachen Schale anrichten, damit alle Farben zur Geltung kommen. Mit Erdnüssen und Kokosspänen bestreut servieren.

Rezepte aus dem Buch "Simple"

Simple
Biberli Cacik
Pappardelle mit Cavolo nero
Orangen-Oregano-Brathähnchen
Fernöstlicher schwarzer Reis
Türkische Mokka-Schälchen

Diana Henry
Übersetzt von Margot Fischer

Simple

Kleiner Aufwand, grandioser Geschmack

ars vivendi
ISBN 978-3-86913-759-9

Erstellt von: mr

Rezept

Warmer Wildreis-Salat

Dieser Salat macht aus Reis eine wahre Köstlichkeit. Mehr...

 
 
Rezept

Linsenreis mit Bratbananen

Kubanisches Rezept mit Kochbananen. Vegetarisch und Glutenfrei. Mehr...

 
 
Rezept

Safran-Paprika-Risotto mit Lamm und Steinpilzen

Rezept aus dem Buch "Maria Luisa kann nicht anders": Lammfleisch mit gewürztem Speck bestreichen. 3 EL Olivenöl erhitzen, Fleisch mit 1 Knoblauchzehe, je 1 Zweig Rosmarin... Mehr...

 
 
Dessert-Rezept

Mango & süßer Reis

Dieses traditionelle Gericht gibt es schon sehr lange und erinnert auch etwas an die 1950er-Jahre. Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung


GEWINNSPIELE

Gewinnspiel

The Boss Baby »

 
 
Gewinnspiel

Paper Princess »

 
Neueste Beiträge
Thema Letzter Beitrag
Liebe & Leben / Sex & Erotik
Heute [14:53] Zum letzten Beitrag springen
Liebe & Leben / Dating - Tipps & Erfahrungen
Heute [14:47] Zum letzten Beitrag springen
Fit & Gesund / Ernährung
Heute [14:44] Zum letzten Beitrag springen

PARTNERTHEMEN

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner