Wochenhoroskop


Wochenhoroskop vom 18.06.2018

Skorpion (Scorpius, 24.10. - 22.11.)

Alltag/Beruf:

Das harmonische Dreieck im Element Wasser bildet sich in dieser Wocheneu mit Merkur, während Venus sich aus der Spannung zu Uranus herauslöst und in eine Spannung zu Mars kommt. Damit bist du fähig, die verlorengegangene Harmonie wiederherzustellen, aber sie ist immer noch ein heikles Thema, weil auch Merkur rasch weiterwandert und dann Pluto gegenüber steht. Kannst du im Laufe der Woche so viel Vertrauen finden, dass die Konfrontation am Samstag nicht zu hart ausfällt? Der Mond wandert vom Löwe-Zeichen über Jungfrau und Waage bis in den Skorpion. Dies ist ein Hinweis dafür, dass du dich kritisch hinterfragst oder von anderen Menschen kritisch betrachtet wirst, vor allem am Donnerstag und Freitag. Gleichzeitig bewegt sich Venus allmählich in eine Spannung zu Jupiter und kann dich dazu verleiten, die kritischen Blicke einfach auszublenden, weil du deine Ideen unbedingt verwirklichen möchtest.

Partnerschaft/Liebe:

Wenn du etwas sehr stark willst, hast du einerseits eine extrem verführerische Kraft, kannst aber andererseits die Menschen auch erschrecken. Seit einem Monat steht Uranus (in Stier) dem Skorpion gegenüber und zeigt eine Unberechenbarkeit an, die sowohl von dir selbst als auch vom Partner ausgehen kann. In welcher Hinsicht bist du selbst unberechenbar? Das könnte erklären, weshalb der Partner es ebenfalls ist und nie das tut, was du erwartest.

Fitness

So entspannst du nach dem Workout richtig

Sieben Tipps, um nach dem harten Training wieder richtig runterzukommen.

 
Wohnen

Zero Waste: Tipps für weniger Müll im Alltag

Das Zauberwort heißt: WIEDERVERWENDBAR!

 
Rezept

Spritzige Margarita

Ein Rezept für einen sauren und erfrischenden Cocktail am Stiel von Karis und Dominic Gesua aus dem Buch "Eis-Lollies".

 
Feiern

Kindergeburtstag im Maislabyrinth

Eine Feier für Abenteurer, die am liebsten draußen spielen.