Wochenhoroskop


Wochenhoroskop vom 26.6.2017

Wassermann (Aquarius, 21.01. - 19.02.)

Alltag/Beruf:

Hast du eine Energiequelle entdeckt? Alles läuft wie geschmiert. Mars und Merkur kommen jetzt in Opposition zu Pluto in Steinbock. Das beschreibt eine Angst vor der eigenen Kraft, ein Problem mit Autoritäten oder aber das Nutzen einer schier unerschöpflichen Energiequelle. Die Autorität liegt bei dir selbst. Du musstdich vielleicht selbst ermächtigen, dir die Erlaubnis geben, die Kraft zu nutzen. Hindert dich etwas, erfolgreich zu sein? Wenn ja, kannst du definieren, woraus das Hindernis besteht? Die Konstellationen eignen sich auch, um hinter die Kulissen zu schauen, um Machtthemen zu verstehen und Machenschaften zu durchschauen. Neptun kann den Zugang zu bestimmten Personen oder Gebieten oder Themen sehr erleichtern – und wenn du dann ganz nahe bist, musst du es nur noch wagen, hinter einen Vorhang oder eine Maske, oder unter einen Deckel zu blicken.

Partnerschaft/Liebe:

Das betonte Krebs-Zeichen macht dich sehr gefühlvoll, ja sogar romantisch und „altmodisch“. Du hast traditionelle Werte entdeckt und lebst danach. Du wärst aber kein Wassermann, wenn du nicht irgendetwas völlig anders als deine Vorfahren machen würdest. Es könnte mit einem höheren Bewusstsein oder mit höherer Bildung zu tun haben (Jupiter in Waage). Du bringst das Traditionelle sozusagen auf ein höheres Niveau.

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung


Gewinnspiel

Sommerfest »

 
Gewinnspiel

Erpressung »

 

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner