Rezept

Kiwi Panna Cotta Tarte

Ein Rezept von Mara Hörner aus dem Buch "Back-Challenge"r

Fotocredit: © EMF/Mara Hörner u. Markus Hummel

"Sahniges Panna Cotta auf buttrigem Mürbeteig schmeckt richtig lecker! Kombiniert mit der frischen und etwas sauren Note der Kiwifrucht wird daraus ein absoluter Traum: Sowohl Geschmacklich als auch optisch!" - Mara Hörner

Zutaten für 1 Springform (Ø 24–26 cm)

Für den Mürbeteig
300 g Mehl
200 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz

Für das Panna Cotta
4 Blatt Gelatine
500 g Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
80 g Zucker

Für die Kiwischicht
3 Blatt Gelatine
6 Kiwis

Außerdem
evtl. Mehl zum Ausrollen
2 frische Kiwis für die Deko

Zubereitung

Alle Teigzutaten miteinander verkneten und den Mürbeteig eingewickelt etwa 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.

Den Backofen auf 170 °C Umluft (190 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Anschließend den Teig kurz kneten und gleichmäßig in die Springform drücken. Alternativ auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in die Form legen. Einen Rand hochziehen. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen und anschließend etwa 15–20 Minuten auf mittlerer Schiene blindbacken, danach auskühlen lassen.

Für das Panna Cotta die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Zucker unter Rühren aufkochen und kurz köcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen. Die Gelatine ausdrücken und in die Sahne einrühren bis sie sich aufgelöst hat. Das Panna Cotta vorsichtig auf den Boden gießen und die Tarte mindestens 4 Stunden, am besten aber über Nacht, im Kühlschrank fest werden lassen.

Für die Kiwischicht die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kiwis schälen, pürieren und in einem Topf aufkochen. 1–2 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen. Kurz stehen lassen. Die Gelatine dazugeben und unter Rühren auflösen. Die Kiwisauce auf der Panna Cotta verteilen und die Tarte nochmals mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren mit frischen Kiwischeiben dekorieren.

Rezepte aus dem Buch "Back-Challenge"

Back-Challenge
Kiwi-Panna-Cotta
Chili-Schoko
Passionsfrucht

In diesem Buch backen sich die beiden Bloggerpersönlichkeiten Mara Hörner von lifeisfullofgoodies und der Backbube Markus Hummel durch das bunte Lebensmittelalphabet:

Back-Challenge

Eine Zutat, zwei Kreationen – 52 Rezepte von A–Z

von Mara Hörner und Markus Hummel

EMF Verlag
ISBN 978-3-86355- 548-1

 

 

Erstellt von: mr

Rezept

Minz-Panna-Cotta

Der Klassiker der Desserts verfeinert mit frischer Minze. Mehr...

 
 
Rezept

Puddingtarte - Tarte au flan

Ein klassischer Kuchen aus der französischen Küche Mehr...

 
 
Rezept

Apfel-Hafer-Tower mit Kiwisoße

Veganes Frühstück mit Äpfeln, Hafercreme und süßer Kiwisoße aus der Attila Hildmann Triät VEGAN FOR YOUTH. Mehr...

 
 
Rezept

Kokos-Passionsfrucht-Tartelettes

Ein Rezept von Ilse König aus dem Buch "MINI MANIA" Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung


Gewinnspiel

Nutella B-ready »

 
Gewinnspiel

Mädelstrip »

 
Gewinnspiel

Das Pubertier »

 

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner