Film & TV

10 Fragen an Pegah Ferydoni

Am 5. Februar 2017 ist die deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin im dritten Film der Reihe „Fluss des Lebens“ zu sehen. Mit unseren 10 Fragen wollen wir Pegah Ferydoni näher kennenlernen.

Fotocredit: © ZDF/Simon Grohe

1. Was hast du heute Morgen im Spiegel gesehen?

Ich schaue morgens nie in den Spiegel.

2. Was ist deine tägliche Herausforderung?

Als Mutter, Künstlerin und denkende Person: Die Vereinbarkeit. Leider lässt sich Privates und Berufliches bei mir oft nicht voneinander trennen.

3. Was bringt dich ins Schwitzen?

Liegengelassenes oder Hängengebliebenes vom gestrigen Tag.

4. Was inspiriert dich?

Die Liebe, Reisen, die Beschäftigung mit Kunst und Natur. Vor allem Begegnungen mit unterschiedlichsten Menschen.

5. Was ist dein Lieblingsgeräusch?

Gesang in der Ferne, und Vogelgezwitscher. Es gibt tatsächlich Orte in dieser Welt, an denen es kein Vogelgezwitscher mehr gibt. Z.B. auf Kreta. Das ist mir dann sehr unheimlich.

6. Was musst du immer dabei haben?

Zuversicht. Ohne Zuversicht ist die Welt ein finsterer Ort.

7. Was macht dich an?

Manchmal reicht ein freches Grinsen á la „ich weiß ganz genau, was du gestern Nacht getrieben hast!“, das mich umhaut.

8. Was ist dir völlig egal?

Angebereien und sozialer Status.

9. Was hält dich nachts wach?

Das verrate ich jetzt lieber nicht!

10. Was liegt dir am Herzen?

Mein Kind, und alles was es für ein menschenwürdiges Leben braucht.

Sonntag, 5. Februar 2017 (20:15 Uhr) im ZDF:

Fluss des Lebens – Geboren am Ganges

mit Gaby Dohm, Janek Rieke, Pegah Ferydoni und Heinz Hoenig

Robert reist nach Indien, um bei Leihmutter Parvati das Kind seiner tödlich verunglückten Schwester abzuholen. Doch kaum in angekommen, erfährt er, dass das kleine Mädchen entführt wurde ...

Die Reihe „Fluss des Lebens“, die sich durch hochkarätige Besetzungen auszeichnet, führt die Zuschauer an die bekannten Flüsse und Ströme dieser Erde. In den Geschichten finden sich die Protagonisten in existenziellen Situationen wieder, die ihnen neue Perspektiven auf ihr Leben, die Liebe und andere Kulturen ermöglichen.

Erstellt von: mr

Kinovorschau

Kinofilme im Juli

Im Juli treffen wir auf einige unserer Lieblingshelden.

 
Kennenlernen

10 Fragen an Martina Hill

Mit unseren 10 Fragen wollen wir die deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin näher kennenlernen.

 
Kinovorschau

Kinofilme im Juni

Das Kinoprogramm im Juni hat gleich drei Actionfilme für uns zu bieten, darunter Woman Woman, und zusätzlich gibt es ein Drama voller Intrigen mit Nicole Kidman und Colin Farrell.

 
Netflix

Orange is the new Black kommt im Juni zurück

Ein bisschen müssen wir uns ja noch gedulden, also überbrücken wir die Wartezeit mit diesen ersten Bildern!

 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner