Interview

10 Fragen an ICH KANN FLIEGEN

Foto: pr

"BUM, BUM, KNALL, ZISCH, BÄNG". Für die vier Musiker und Freunde von ICH KANN FLIEGEN läuft es rund. Seit 2006 haben die Jungs aus dem schönen Niedersachsen 50 Songs geschrieben, unzählige Konzerte gegeben und mit dem Song "Mich kann nur Liebe retten" kürzlich erst Platz 3 beim Bundevision Song Contest 2012 erspielt – Grund genug, ihnen einige Fragen rund um das Bandleben und ihre Ziele zu stellen...

1.

amicella: Der Bandname „ICH KANN FLIEGEN“ steht - wie auch eure Songs – für Abenteuer, Lebenslust und Romantik. Wenn ihr jetzt am Flughafen wärt und Tickets für ein beliebiges Ziel auswählen könntet, an welchen Orten würdet ihr nach eben diesen drei Dingen suchen?

ICH KANN FLIEGEN: Solche Dinge findet man am besten vor der eigenen Haustür! Aber die Flugtickets würden wir trotzdem nehmen und ein paar entspannte Tage in der Sonne verbringen!

2.

amicella: Zum Thema Romantik: Inwieweit lassen sich Frauen von Gitarrenklängen und selbstgeschriebenen Songs beeindrucken?

ICH KANN FLIEGEN: Naja, Gitarrenklänge sind ja generell etwas sehr Schönes ;-)! Wir haben allerdings nicht angefangen Musik zu machen und Songs zu schreiben um Frauen damit zu beeindrucken. Wer so anfängt, sollte gleich wieder aufhören!

3.

amicella: Bei Twitter haben wir ein Bild von zwei weiblichen Fans mit Stickern auf der Brust entdeckt. Habt ihr viele Groupies und werden diese gelegentlich auch aufdringlich?

ICH KANN FLIEGEN: An dem Foto haben wir keine Credits aber schlecht finden wir es natürlich auch nicht! Ich Kann Fliegen haben keine Groupies, nur Fans und die sind immer gern gesehen!

4.

amicella: Mit der Teilnahme am BuViSoCo und dem neuen Album seid ihr eigentlich schon genau dort angelangt, wo viele deutsche Bands noch hinmöchten. Was kann noch kommen? Habt ihr große Ziele? Wollt ihr die Welt erobern?

ICH KANN FLIEGEN: Klar, mit der Teilnahme am BuViSoCo und dem ersten eigenen Album geht für uns ein Traum in Erfüllung! Aber Ziele hat man natürlich immer. Unser nächstes ist erst mal unsere erste eigene Tour, die wird ein Kracher!


Ich kann fliegen -- Mich kann nur Liebe retten - MyVideo

5.

amicella: Nach dem BuViSoCo geht es für euch erst einmal zurück in eure Heimat Niedersachsen zum „Hallo-Verden-Festival“ bei dem es um die in den Köpfen immer noch stark existente Differenzierung zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen geht. Was denkt ihr, kann jeder von uns tun, um diesen Graben kleiner werden zu lassen?

ICH KANN FLIEGEN: Zum Beispiel zum „Hallo-Verden-Festival kommen ;-)! Das wird super , versprochen!

6.

amicella: Zurück zur Musik: Bei euch sind ja alle Bandmitglieder am Songwriting beteiligt. Wie läuft das ab?

ICH KANN FLIEGEN: Immer unterschiedlich. Mal bringt jemand eine Idee mit in den Proberaum, an der wir dann herumdoktern bis wir alle zufrieden sind und manchmal schließen wir uns irgendwo ein bis etwas Hörbares dabei herauskommt.

7.

amicella: Es heißt, ihr wärt eine „Feuerwerksband“, bei der es „immer um den Moment geht“. Für alle, die eure Songs nicht kennen: Wie äußert sich das in der Musik?

ICH KANN FLIEGEN: BUM, BUM, KNALL, ZISCH, BÄNG ;-)

8.

amicella: Auf eurer Homepage steht, dass eure Musik „dazu anstiften soll sein Leben zu ändern oder wenigstens ein Auto zu klauen“. Habt ihr Tipps für die Durchführung?

ICH KANN FLIEGEN: Erst mal, bitte keine Autos klauen! Es geht uns eher darum ein Lebensgefühl zu transportieren und dass es oft nur an der richtigen Einstellung fehlt um glücklich zu sein.

9.

amicella: Nach eurem Auftritt im Mauerwerk habt ihr euch bei Facebook über „Zucker im Tzatziki“ beschwert. Was geht euch sonst noch gegen den Strich und welche Dinge sollte man euch auf keinen Fall servieren?

ICH KANN FLIEGEN: Beim Essen sind wir eigentlich relativ anspruchslos. Wenn man den Großteil seiner Zeit auf der Autobahn verbringt, muss man das auch sein!
Wir freuen uns aber natürlich immer wenn wir merken, dass sich jemand bei der Verpflegung der Bands Mühe gegeben hat!

10.

amicella: Zum Abschluss: Verratet uns doch kurz eure momentanen Lieblingsalben.

ICH KANN FLIEGEN: Das ist bei uns allen unterschiedlich...aber wenn wir uns auf Alben einigen müssten würde wohl so etwas wie Jimmy Eat World-Bleed American, Thirce-Vheissu, Brand New-The Devil And God Are Raging Inside Of Me und Biffy Clyro-Puzzle herauskommen.

Album: ICH KANN FLIEGEN

VÖ: 14.09.2012

Label: UNIVERSAL

Website: www.ichkannfliegen.de

Wen würdet ihr gerne mal auf amicella sehen? Schreibt uns eure Ideen ins Forum...


Erstellt von: mr

Weiterlesen...

Advertorial

Das beste für Ihr Kind

In Sachen Gesundheit ist das Beste gerade gut genug. Alles über kostenlose Vorsorge-untersuchungen, verkürzte Wartezeiten und gesunde Computerspiele finden Sie bei der BARMER GEK. Mehr Informationen...

Wochenhoroskop


 

Neues auf unseren Partnerseiten

muenchen-querbeet.de

Interview: Nachhaltigkeit in der Baby- und Kinderausstattung. Mehr...

 
Vaterfreuden.de

„Unsere Tochter, die Windeldiktatorin“. Ein Vater erzählt von seinem Leben als... Mehr...

 
muenchen-querbeet.de

kuchentratsch: Mehr als Omas Kuchen - ein Interview mit den Gründerinnen Mehr...

 
 

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner