Rezept

Brioche-"Salat" mit Matcha-Tee

Ein Rezept aus dem Buch "Brioches!" von Marjolaine Daguerre

Fotocredit: © Julie Charles

Zutaten für 6 Briochettes

Für die Brioche
60 ml Milch, lauwarm
15 g frische Bäckerhefe
1 Ei
50 g Crème fraîche
2 EL brauner Rum (fakultativ)
300 g Mehl Type 405
10 g Matcha-Tee
60 g Zucker
1 TL Salz
40 g Salzbutter, weich

Zum Bestreichen und Bestreuen
40 g Rohrzucker
40 g Butter, weich
2 EL Milch
Sesamkörner

Zubereitung

Die Milch mit der zerbröckelten Hefe vermischen. Das Ei, die Crème fraîche und den Rum vermengen und die Milch-Hefe-Mischung dazufügen.

In der Schüssel einer mit Knethaken ausgerüsteten Küchenmaschine das Mehl, den Matcha-Tee, den Zucker und das Salz vermengen und die obige Mischung dazufügen. Nun damit beginnen, den Teig langsam zu kneten, bis eine Kugel entsteht, und währenddessen nach und nach die Butter einarbeiten. Bei höherer Geschwindigkeit 10 min weiter kneten. In einer bemehlten Schüssel den Teig aufgehen lassen, und zwar 1 h im auf 40 °C vorgeheizten (und dann abgeschalteten) Backofen oder 2–3 h bei Zimmertemperatur; die Schüssel währenddessen mit Lebensmittelfolie bedecken.

Den Rohrzucker in die weiche Butter einrühren.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig nun in Rechteckform ausrollen, ca. 30 x 40 cm, und ihn mit der Butter-Zucker-Mischung bestreichen; dann den Teig in Längsrichtung in sechs gleiche Streifen schneiden, diese aufeinanderstapeln und anschließend in sechs Stücke schneiden; diese aufrecht in die Springform schichten, wobei zwischen den einzelnen Stücken etwas Platz bleiben sollte. Nun folgt die zweite Gehzeit, 1 h im auf 40 °C vorgeheizten (und dann abgeschalteten!) Backofen oder 2–3 h bei Zimmertemperatur.

Den Backofen auf 160 °C vorheizen. Die Brioche mit Milch bepinseln und sie mit den Sesamkörnern bestreuen. Nach einer Backzeit von 35 min die Brioche auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Variante: Die Brioche vor dem Backen mit etwas Zucker bestreuen.

Tipp: Um das Erscheinungsbild eines Salatkopfes zu verstärken, kann man vor der zweiten Gehzeit einige der Teigscheiben leicht auseinanderziehen.

Brioches!

von Marjolaine Daguerre

Leopold Stocker Verlag
ISBN 978-3-7020-1707-1

Erstellt von: jr

Rezept

Briochettes Tatin

Ein Rezept aus dem Buch "Brioches!" von Marjolaine Daguerre. Mehr...

 
 
Rezepte

ORANGE IS THE NEW BLACK: Cupcake Tutorial

Anlässlich des DVD- und Blu-ray-Starts von OITNB zeigt euch Bloggerin Mara heute ein exklusives Back-Tutorial inklusive Cupcake-Topper. Mehr...

 
 
Rezept

Zwetschgen-Schoko-Marmelade

Mit einem dekorativen Anhänger ist diese selbstgemachte Leckerei ein schönes Mitbringsel! Mehr...

 
 
Rezept

Türkische Mokka-Schälchen

Ein Rezept von Diana Henry aus dem Buch "Simple" Mehr...

 
 
Rezept

Milchreis-Erdbeer-Sushi mit Pistazien-Minz-Pesto

Bei Tanja aus dem House No. 15 rotiert der Kochlöffel täglich viele Male. Mehr...

 
 
Königliches Dessert

Eton Mess mit Sommerfrüchten

Diese typisch britische Nachspeise hat ihren Ursprung im Eton College, das auch von den beiden jungen Prinzen William und Harry besucht wurde. Mehr...

 
 
Rezept

Selbstgemachter Fliederblütensirup

Wenn der Flieder draußen zu blühen anfängt, freuen wir uns auf die hübschen Blüten, die bald Wege und Gärten säumen - und natürlich auf den Fliederblütensirup. Mehr...

 
 
Rezept

Minz-Panna-Cotta

Der Klassiker der Desserts verfeinert mit frischer Minze. Mehr...