Rezept

Briochettes mit weihnachtlichen Gewürzen

Ein Rezept aus dem Buch "Brioches!" von Marjolaine Daguerre

Fotocredit: © Julie Charles

Zutaten für 6 Briochettes

60 ml Milch, lauwarm
15 g frische Bäckerhefe
1 Ei
90 g Crème fraîche
2 EL Rum (fakultativ)
300 g Mehl Type 405
50 g Rohrzucker oder Gewürzzucker
1 TL Salz
4 TL Zimt, gemahlen
2 TL Anis
2 TL Ingwer, gemahlen
2 TL Kardamom, gemahlen
Muskatnuss

Zubereitung

Die Milch mit der zerbröckelten Hefe vermischen. Das Ei, die Creme fraîche und den Rum verrühren und die Milch-Hefe-Mischung dazufügen.

In der Rührschüssel einer mit Knethaken versehenen Küchenmaschine das Mehl, den Zucker, das Salz und die Gewürze vermengen und die obige Mischung dazugeben. Langsam damit beginnen, den Teig zu kneten, bis eine Kugel entsteht, bei höherer Geschwindigkeit 10 min weiter kneten. In einer bemehlten Schüssel den Teig 1 h lang im auf 40 °C vorgeheizten (und dann abgeschalteten!) Backofen oder 2–3 h bei Zimmertemperatur gehen lassen; dabei soll die Schüssel mit Lebensmittelfolie bedeckt sein.

Nach dem Rasten den Teig in sechs gleiche Stücke teilen, diese halbieren und daraus Würste formen; je zwei dieser Würste miteinander verdrehen, die so entstandenen Gebilde dann spiralförmig einrollen, sodass kleine Nester entstehen. Die Enden des Teiges nicht überstehen lassen, sondern unter die Briochettes stecken. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech werden nun die Küchlein locker aufgelegt, nun 1,5–2 h im auf 40 °C vorgeheizten Backofen oder 2–3 h bei Zimmertemperatur rasten lassen.

Den Backofen auf 160 °C vorheizen und die Briochettes 15 min lang backen, danach auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Variante: Mit derselben Menge an Zutaten lässt sich auch nur eine einzige Brioche formen anstelle der einzelnen Briochettes.

Tipp: Die Briochettes mit Honig servieren.

Brioches!

von Marjolaine Daguerre

Leopold Stocker Verlag
ISBN 978-3-7020-1707-1

Erstellt von: jr

Rezept

Dame blanche mit Tahiti-Vanille

Ein Rezept von Helmut Gote und Prof. Dr. Ingo Froböse aus ihrem Diätkonzept "Ran an den Speck" Mehr...

 
 
Rezept

Zwetschgen-Schoko-Marmelade

Mit einem dekorativen Anhänger ist diese selbstgemachte Leckerei ein schönes Mitbringsel! Mehr...

 
 
Macaronsrezept

Neugierige Schneckchen

Macarons mit Vanilleganache. Mehr...

 
 
Rezept

Milchreis-Erdbeer-Sushi mit Pistazien-Minz-Pesto

Bei Tanja aus dem House No. 15 rotiert der Kochlöffel täglich viele Male. Mehr...

 
 
Mottoparty Alice im Wunderland

Teetassen-Waffeln

"It's tea time!" Ohne Teetassen wäre die Teeparty keine Teeparty. Mehr...

 
 
Rezept

Lemon-Curd-Marshmallows

Süße Marshmallows mit Lemon Curd in Herzform. Mehr...

 
 
Weihnachtsbasteln

Selbstgemachte Choco-Spoons

Kakaopulver in Milch auflösen? Langweilig. Viel besser schmecken unsere selbstgemachten Choco-Spoons. Heiße Schokolade und Weihnachten gehören schließlich zusammen. Mehr...

 
 
Veganes Eisrezept

Sorbet mit Ingwer und Zitronengras

Ein richtig scharfes Eis! Es gibt mehr Ingwerliebhaber, als man denkt – dieses Sorbet steht niemals lange in der Eisvitrine. Mehr...