Rezept

Briochettes Tatin

Ein Rezept aus dem Buch "Brioches!" von Marjolaine Daguerre

Fotocredit: © Julie Charles

Zutaten für 8 Briochettes

Für den Teig
30 ml Milch, lauwarm
7 g frische Bäckerhefe
1 Eigelb
45 g Crème fraîche
2 EL Orangenblütenwasser
150 g Mehl Type 405
25 g Rohrzucker
0,5 TL Salz

Für die karamellisierten Äpfel
3 Äpfel
35 g Halbsalzbutter
40 g Zucker
2 Prisen Fleur de Sel (Meersalz)

Zubereitung

Die Milch mit der zerbröckelten Hefe vermischen. Das Eigelb, die Crème fraîche und das Orangenblütenwasser verrühren und die Milch-Hefe-Mischung hinzufügen.

In der Rührschüssel einer mit Knethaken versehenen Küchenmaschine das Mehl, den Rohrzucker und das Salz vermengen und die obige Mischung dazufügen. Nun damit beginnen, langsam zu kneten, bis der Teig einen Körper bekommt, danach mit höherer Geschwindigkeit 10 min lang weiter kneten. In einer bemehlten Schüssel, die dann mit Lebensmittelfolie abgedeckt wird, den Teig nun 1 h im auf 40 °C vorgeheizten (und dann abgeschalteten!) Backofen oder 2–3 h bei Zimmertemperatur aufgehen lassen.

Währenddessen die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und jedes Viertel drei Mal durchschneiden. In einem Pfännchen die Butter, den Zucker und das Fleur de sel 5 min lang erwärmen, bis alles karamellisiert, dann die Apfelstückchen dazugeben, bis auch diese karamellisieren (ca. 13 min). Die fertige Masse in den acht Muffinförmchen verteilen und sie abkühlen lassen.

Den aufgegangenen Teig in acht Stücke teilen, diese in den Förmchen, auf der abgekühlten Apfelmasse, verteilen, wobei die Teiglinge gut angedrückt werden sollten. Es folgt die zweite Gehzeit von 1 h im auf 40 °C vorgeheizten (und dann abgeschalteten!) Backofen oder 2–3 h bei Zimmertemperatur.

Den Backofen auf 160 °C vorheizen und die Briochettes 15 min backen.

Variante: Dieses Rezept lässt sich auch mit Birnen zubereiten.

Brioches!

von Marjolaine Daguerre

Leopold Stocker Verlag
ISBN 978-3-7020-1707-1

Erstellt von: jr

Rezept

Milchpudding mit Erdbeerragout

Ein Rezept von Su Vössing aus dem Buch "Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte". Mehr...

 
 
Rezept

Rosmarinparfait

Zucker, Wasser, Eigelb, Sahne ... und Rosmarin. Schon das ist leckere Parfait fertig. Mehr...

 
 
Rezept

Süße Ricottataschen - Sfogliatelle Frolle

Ein Rezept aus dem Buch "Neapel und die Amalfiküste". Mehr...

 
 
Japanisches Rezept

Gyunyu Purin - Milchflan

Die japanische Süßspeise Milchflan mit marinierten Heidelbeeren, Sauce aus schwarzem Zucker und Ingwer-Zitronen-Sauce. Mehr...

 
 
Rezept

Himbeerschleckmuscheln

Ein Klassiker der Süßwarenindustrie sind zweifellos Schleckmuscheln. Du kannst sie mit einem Saft deiner Wahl und gesammelten Urlaubsandenken herstellen. Für Kinder ein schönes Mitbringsel! Mehr...

 
 
Rezept

Quark-Grapefruit-Eis

Überrasche deine Sommer-Party-Gäste mit einem selbstgemachten Eis - ganz ohne Eismaschine! Cremiges Quarkeis mit süß-herber Grapefruitnote, serviert in einer originellen "Eisschale". Mehr...

 
 
Rezept

Mascarponemousse mit Früchten und Mokka-Karamell-Sauce

Ein Rezept aus dem Buch "Eataly" von Oscar Farinetti. Mehr...

 
 
Französisch backen

Rezept: Zitrone-Thymian-Macarons

Ein Kurzurlaub zum Essen: Mit würzigem Thymian und frischer Zitrone schmecken diese Macarons nach Sommer in der Provence. Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner