Rezept

Fenchelgemüse in Matetee

Matetee: 3 TL Mateteeblätter mit 500 ml sprudelnd kochendem Wasser überbrühen. Den Tee 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb abseihen.

Rezept / Bild: © „Köstlich kochen mit Tee / systemed“

Zubereitung

Die Fenchelknollen von der äußeren Schale befreien, waschen und längs in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz würzen.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Die Fenchelscheiben darin von beiden Seiten anbraten.

Mit dem Matetee ablöschen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze offen leise köcheln lassen.

Vor dem Servieren den Szechuanpfeffer im Mörser zerstoßen. Den Fenchel damit überstreuen und mit dem Honig beträufeln.

Und dazu: So einfach es klingt, so lecker schmeckt es dazu – Spiegelei.

Tanja & Harry Bischof

Köstlich kochen mit Tee

Einfache und inspirierende Rezepte

ISBN: 978-3-942772-76-1

erschienen im systemed Verlag

14, 95 Euro

Rezept

Salatvinaigrette mit Earl-Grey-Tee

"Immer nur Rotwein ist langweilig!" Nach diesem Motto haben die Autoren des Buches "Köstlich kochen mit Tee" kreative Rezepte entwickelt und geben auch altbewährten Gerichten einen neuen Dreh. Hier: Vinaigrette! Mehr...

 
 
Rezept

Banchagranité

"Immer nur Rotwein ist langweilig!" Nach diesem Motto haben die Autoren des Buches "Köstlich kochen mit Tee" kreative Rezepte entwickelt und geben auch altbewährten Gerichten einen neuen Dreh. Hier: Granité! Mehr...

 
 
Rezept

Wacholderbeer-Risotto mit Jakobsmuscheln

"Immer nur Rotwein ist langweilig!" Nach diesem Motto haben die Autoren des Buches "Köstlich kochen mit Tee" kreative Rezepte entwickelt und geben auch altbewährten Gerichten einen neuen Dreh. Hier: Risotto! Mehr...

 
 

Erstellt von: ab

Weiterlesen...

Rezept

Wildkräutersalat mit Ziegenkäse-Hanuta

Wildkräuter vorsichtig waschen, die dicken Stiele entfernen und die Blätter abzupfen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden und trocken schleudern...

 
Rezept

Gefüllte Pflaumen

Etwas herber, aber nicht minder lecker schmeckt das Gericht mit Radicchiosalat. Ist gerade kein Walnuss- oder Traubenkernöl zur Hand, kann auch geschmacksneutraleres Distel- bzw. Sonnenblumenöl verwendet werden.

 
Rezept

Steinpilze mit Feigen und Haselnüssen

Ein Rezept aus dem Buch "Sommer" von Richard Rauch und Katharina Seiser

 
Rezept

Gelbe Röstpaprika-Mais-Suppe mit Hähnchen

Ein Rezept aus dem Buch "Gemüse als Hauptgericht" von Anne-Katrin Weber.