Raw-Food-Rezept

Mittsommertorte mit Beeren

Ein Boden aus Mandeln, Kokos, Datteln, dazu ein Topping aus Erdbeerteig – und dabei ganz ohne Zucker, Gluten und Laktose

Für den Boden Mandeln und Kokos im Mixer fein hacken. Die restlichen Zutaten hinzufügen, zu einer gleichmäßigen Masse mischen. Für eine gleichmäßige, klebrige Konsistenz evtl. Wasser hinzufügen. "Teig" in eine Springform geben.

Mixer säubern, gut abtrocknen.

Für das Erdbeerteig-Topping Cashewkerne zu grobem Mehl mahlen. Restliche Zutaten hinzufügen, zu einer dicken Eiskonsistenz mixen.

Etwas Wasser zugeben, wenn der Teig zu trocken ist. Über den Kuchenboden geben, in den Kühlschrank stellen.

Wenn der Rand der Form entfernt wird, läuft der Erdbeerteig über den Rand. Das ist gut so. Gern mit frischen Erdbeeren, Kokos und schönen Blättern der Zitronenmelisse oder Minze garnieren.

Rezepte aus dem Buch Süßes ohne Frust

Mittsommertorte
Blaubeertorte
Schoko-Klitschkuchen
Süßes ohne Frust

Süßes ohne Frust
Leckere Kuchen und Desserts ohne Zucker, Gluten und Laktose.
Text: Ulrika Hoffer/LV Buch
Fotos: Ulrika Pousette/LV Buch
ISBN 978-3-7843-5355-5

Kuchen ohne Zucker, Gluten und Laktose können nicht saftig sein? Mit ihrem Schoko-Klitschkuchen tritt Ulrika Hoffer den Gegenbeweis an. In Süßes ohne Frust hat die Ernährungsberaterin zuckerfreie, glutenfreie und laktosefreie Rezepte versammelt. Die meisten Kuchen und Torten, wie die Blaubeertorte und die Mittsommertorte sind Raw-Food, werden also nicht gebacken, sondern aus rohen Zutaten, oft mit Nüssen oder Trockenfrüchten, hergestellt. Sollen die Rezepte gelingen braucht man daher vor allem einen ordentlichen Mixer. Ein hochwertiger Stabmixer ist für Eis, Mousse und Smoothies geeignet. Für das Zerkleinern von Trockenfrüchten und Nüssen sollte es aber schon eine Küchenmaschine sein. Nüsse und Samen können auch mit einem Mixer zu Mehl verarbeitet werden. Um weiche Kuchen in Form zu bringen braucht es dann noch eine Springform, für dicken schweren Muffinteig ein Muffinblech mit ölbepinselten Papierformen.

Wer Spaß am Mixen und Mahlen hat und zuckerfrei genießen möchte, ohne auf Süßungsmittel wie Stevia oder Süßstoff zurückgreifen zu müssen, sollte einen Blick in das Buch werfen.

Weitere Rezepte

Vegan Backen

Paradise Cake

Dieser Kuchen ist vegan und aus Rohkost. Mit Kokosmus, Mandarinen, Erdmandeln, Datteln und Cashews. Ein echter Genuss. Mehr...

 
 
Rezept

Hummingbird-Schnitten

Wenn sich Ananas, Bananen und Kokosnuss in einem Teig zusammentun, kann das einfach nur nach Sommer schmecken. Mit diesem Rezept holen wir uns den Urlaub nach Hause. Mehr...

 
 
Rezept mit Matcha

Erdbeer-Matcha-Törtchen

Niedlich und lecker, diese Törtchen, und ein echter Geschmackscocktail. Der Matcha-Tee gibt dem Dessert den letzten Schliff. Mehr...

 
 
Exklusives Rezept von Attila Hildmann

Erdbeer-Mandel-Creme Eis mit Matcha und Blaubeeren

Im Rahmen unseres "Matcha macht fit"-Rezeptwettbewerbs inspiriert Attila Hildmann die Leser von amicella.de zu leckeren und gesunden Küchen-Kreationen mit Matcha-Tee. Als Dessert: Erdbeereis mit nussiger Note... Mehr...

 
 
Rezept

Kokos-Schoko-Riegel

Schon Attila Hildmanns Cremeschnitte aus seinem Buch VEGAN FOR FUN erinnerte stark an einen sehr bekannten süßen Snack. Auch bei diesem Schoko-Riegel wirkt es als hätte ein bestimmter Kokossnack Modell gestanden. Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner