Rezept aus "Meine Sonnenküche"

Tarte fine d’abricots aux amandes - Feine Aprikosen-Mandel-Tarte

Jeden Sommer können wir wieder das frische Obst der Saison genießen. Noch leckerer sind viele Früchte, wenn sie als Belag für einen knusprigen Mürbeteigboden verwendet werden. Die Kombination von Aprikosen und Mandeln eignet sich vorzüglich für diese Art Tarte, die ohne Backform gebacken wird. Daher hat sie auch eine leicht ungleichmäßige Form.

Zubereitung

Ca. 15 Minuten + 25 Minuten Backzeit

Die Zutaten für den Teig mit der Hand verkneten, bis große Krümel entstehen. Dann 1–2 Esslöffel Wasser zufügen und weiterkneten, bis der Teig sich zu einer Kugel formen lässt, die nicht zu fest, aber auch nicht zu klebrig sein sollte. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten an einem kühlen Ort ruhen lassen.

Inzwischen den Backofen auf 225 °C vorheizen. Für den Belag die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Mehl bestäuben. Den Teig leicht ausrollen und dann auf das Backblech legen, am besten in einer länglichen Form. Die Aprikosen auf dem Teig verteilen, mit Zucker bestreuen, und zum Schluss die Mandeln darauf verteilen.

Die Tarte etwa 25 Minuten im Backofen backen und noch warm servieren.

Vegetarisches Kochbuch

Meine Sonnenküche

Bunte Rezepte für die mediterrane Küche ohne Fleisch und Fisch von Nicht-Vegetarierin Virginie Besançon. Mehr...

 
 
Meine Sonnenküche

Lasagnes aux épinards - Spinatlasagne

Diese kalte Lasagne ist eine etwas leichtere Variante – besonders köstlich im Sommer, wenn es frischen Spinat gibt. Mehr...

 
 

Erstellt von: mr

Schnelles Backrezept

Mug Cake Marzipan

Die leckere Marzipantorte vom Konditor um die Ecke geht dir nicht mehr aus dem Kopf? Mit diesem Rezept kannst du deinen eigenen Marzipankuchen in 5 Minuten in der Mikrowelle zubereiten...

 
Rezept

Millefeuille à la Vanille

Millefeuille ist einer der großen Klassiker der französischen Pâtisserie.

 
Rezept

Gingerbread Cookie Cups

Ein Rezept aus dem Buch "New York Christmas Baking"

 
Backen für Angeber

Charlöttchen

"Im Sommer finde ich es immer nahezu unerträglich, an diesen Edel-Konditoreien vorbeizulaufen und die Obsttörtchen zu bestaunen. Diese Törtchen sehen sooo toll aus, gar keine Frage, aber sie sind einfach richtig teuer!"