Rezept

Tomaten-Senf-Tarte - Tarte à la tomate et la moutarde

Ein klassisches Rezept aus Frankreich

Foto: Vanessa Jansen

Zubereitung

Für den Teig Mehl und in Stückchen geschnittene Butter in eine Schüsssel geben. Erst mit zwei Messern zerhacken, dann zerreiben, bis eine sandige Mischung entstanden ist. Eigelb und Salz zufügen und rasch verkneten. Abgedeckt für 30 Minuten kalt stellen.

Den Teig passend ausrollen und eine gebutterte Tarteform damit auskleiden. Mit einer Gabel mehrfach einstechen. Den Senf großzügig auf dem Teigboden verstreichen und mit dem Käse bestreuen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und gleichmäßig auf der Tarte verteilen. Im auf 180 °C vorgeheizten Backofen 20-30 Minuten backen. Herausnehmen und lauwarm servieren.

Rezepte aus dem Buch "Meine Weinlese in Frankreich"

Im Beaujolais, wo die Weinlese von Hand die Regel ist, hat Christiane Leesker typische französische Rezepte aus der Region gesammelt. Hier gibt es Tartes in allen Variationen: süße Puddingtarte, herzhafte Tomaten-Senf-Tarte und frische Apfeltarte sind nur einige, die ganz schnell nachgebacken werden wollen! Aber Frankreich besteht natürlich nicht nur aus Tartes und Éclaires. Auch klassische Konfitüren für ein französisches Frühstück und Rezepte für Schmorgerichte, Gratins und Terrinen finden sich in dem Buch. Garniert wird das Ganze mit wunderschönen Aufnahmen und persönlichen Geschichten rund um die spätsommerliche Weinlese.

Text: Christine Leesker
Fotografie: Vanessa Jansen
Styling: Christiane Leesker, Vanessa Jansen
Layout und Satz: Christiane Leesker
ISBN 978-3-88117-869-3
© 2013 Verlag W. Hölker GmbH

Erstellt von: mr

Rezept

Pizza mit Zucchiniblüten, Zucchini, Minze und Kirschtomaten

Oder: pizza con fiori di zucca, rondelle di zucchine alla menta e pomodorini dell’orto Zum Rezept...

 
 
Rezept

Apfel-Cranberry-Galette

Dieser schön belegte Kuchenteig mit roten Cranberrys, gebettet auf goldenen Apfelscheiben, ist der krönende Abschluss eines Festtagsmenüs. Zum Rezept...

 
 
Basische Ernährung

Tomaten-Spinat-Tarte

Die Autorinnen von "Vegetarisch basisch gut" liefern mit diesem Buch einen Nachfolger mit mehr als 100 neuen Rezepten – dies ist eines davon. Zum Rezept...