Vegan Backen

Schwarzwälder Kirschtorte

© Veganpassion, Stine Spiegelberg

Die Schwarzwälder - der absolute Klassiker darf natürlich auf keiner Kaffeetafel fehlen. Luftiges Schokoladenbiskuit, locker leichte Vanillesahne und fruchtige Kirschen auf einem knusprigen Nussboden. Wie soll man da erklären, dass diese Torte vegan ist?

Zubereitung

Das Rezept ist auf eine 18 cm-Springform ausgelegt. Für eine 24/26 cm-Springform einfach die Mengenangaben verdoppeln.

Für den Nussboden:
Mandeln, Haselnüsse, Mehl, Zucker und Vanillezucker mischen. Mit einer Gabel die Butter einarbeiten, bis sich ein weicher Teig ergibt. In eine gefettete Springform drücken und 15 Minuten kalt stellen. Dann bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Für das Schokoladenbiskuit:
Mehl, Zucker, Kakao, Backpulver, Salz und Zimt in einer Rührschüssel mischen. Öl und Mineralwasser dazugeben und mit dem Schneebesen zu einem Teig rühren. Auf zwei 18 cm-Formen aufteilen und bei 160° Umluft ca. 15 Minuten backen. Die Stäbchenprobe machen. Anschließend auskühlen lassen. Wenn keine zwei Formen verfügbar sind, den gesamten Teig in einer Form beo 160° Umluft ca. 25 Minuten backen und nach dem Auskühlen einmal durchschneiden.

Für das Kirschkompott:
2 Esslöffel vom Kirschsaft abnehmen und Zucker und Stärke einrühren. Den restlichen Kirschsaft aufkochen, vom Herd nehmen und die Stärkemischung mit dem Schneebesen einrühren. Dann nochmals kurz aufkochen. Erneut vom Herd nehmen und unter Rühren etwas herunterkühlen lassen, bevor die Kirschen dazukommen.

Für die Sahnecreme:
Die Sahne, Salz und Sahnesteif mit dem Rührgerät aufschlagen. Langsam den Zucker einrieseln lassen. Die Creme vor der weiteren Verarbeitung mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Stina Spiegelberg

Veganpassion

Lieblingsrezepte zum Backen
Das große Veganbackbuch

Neun Zehn Verlag

Seitenzahl: 304 Seiten
Ausstattung: Hardcover
ISBN: 9783942491334
Preis: 24, 95 €

Vegan Backen

Bienenstich Cupcakes

Der Klassiker Bienenstich in mundgerechte Häppchen à la Cupcakes. So ist er noch viel einfacher zu genießen. Mehr...

 
 
Vegan Backen

Gute Laune Cookies

Diese Mandel-Cookies mit feinen Schokostückchen sind etwas für echte Knabberhasen. Der himmlische Duft der gerösteten Mandeln verbreitet sich schon vor dem Backen in der Küche und man will sie gar nicht mehr verlassen. Mehr...

 
 
Vegan Backen

Brioches mit Pflaumenmus

Die Brioche ist ein traditionelles, französisches Hefegebäck. Verfeinert mit Marmelade, Schokolade oder Hagelzucker ist sie auf jeder Frühstückstafel ein willkommener Gast. Mehr...

 
 
Vegan Backen

Marzipan-Cupcakes

Cupcakes mit Überraschungseffekt. Locker-leichte Marzipan-Muffins mit einer feinen Füllung von Johannisbeergelee. Für Detailverliebte ein besonders liebevolles Design aus Fondant und Zuckerguss. Mehr...

 
 

Erstellt von: lls

Rezept

Quinoa-Mais-Muffins

Ein Rezept von Nathalie Gleitman aus dem Buch "Happy Healthy Food".

 
Rezept

Eis-Pavlova Birne-Schoko-Karamell

Ein Rezept von Marie Laforêt aus dem Buch "Veganes Fest"

 
Rezept

Veganes Tarama

Ein Rezept von Marie Laforêt aus dem Buch "Veganes Fest"

 
Rezept

Seitan-Braten Wellington

Ein Rezept von Marie Laforêt aus dem Buch "Veganes Fest"

 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung


Gewinnspiel

Mädelstrip »

 
Gewinnspiel

Das Pubertier »

 

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner