Rezept aus VEGAN FOR YOUTH

Apfel-Hafer-Tower mit Kiwisoße

Veganes Frühstück mit Äpfeln, Hafercreme und süßer Kiwisoße
aus
der Attila Hildmann Triät VEGAN FOR YOUTH

Morgenröte – Energieschub für den Tag | Stufe 2*

Bilder: pr / VEGAN FOR YOUTH (Food-Fotos: Simon Vollmeyer - Food-Styling: Johannes Schalk)

Zubereitung

ca. 10 Minuten
VEGAN FOR YOUTH Stufe 2* | Energieschub für den Tag

Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Dann die Äpfel mit einem Hobel oder einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden. Apfelscheiben mit Apfelsüße und Walnussöl
vermengen.

Für die Creme alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen. Die Apfelscheiben abwechselnd mit der Hafercreme zu zwei Türmchen schichten.
Für die Soße die Kiwis schälen, mit der Apfelsüße im Mixer pürieren und über die
Türmchen geben. Die Pekannüsse grob hacken und das Ganze damit und mit den Kiwischnitzen garnieren.

"AH! Der ist so simpel, dabei aber gesund und macht sogar optisch richtig was her. Wichtig ist, den Apfel wirklich in hauchdünne Scheiben zu schneiden, sonst ist der Geschmack zu massiv. Neben energiespendenden komplexen Kohlenhydraten und Mineralstoffen aus dem Hafer und den knackigen Apfelscheiben enthalten die Kiwis auf 100 g sagenhafte 71 mg Vitamin C und 295 mg Kalium. Da kann man guten Gewissens sagen: An „Apfel-Hafer-Tower“ a day keeps the doctor away."


*Rezepte der "VEGAN FOR YOUTH"-Triät werden in unterschiedliche Stufen eingeteilt:
Rezepte der Stufe 2 werden bis 16 Uhr gegessen (sie enthalten einen höheren Anteil an komplexen Kohlenhydraten), Rezepte der Stufe 1 zwischen 16 und 19 Uhr – nach 19 Uhr gibt es ausschließlich Juice, gegessen wird dann nicht mehr.

Aus dem Buch:

VEGAN FOR YOUTH

DIE ATTILA HILDMANN TRIÄT
SCHLANKER, GESÜNDER UND MESSBAR JÜNGER IN 60 TAGEN

Autor: Attila Hildmann
Fotografie: Simon Vollmeyer, Justyna Krzyzanowska
Foodstyling: Johannes Schalk
ISBN 978-3-938100-91-2
29,95 EUR (D), 40,90 CHF, 30,80 EUR (A)
288 Seiten, plus Beiheft mit Erfahrungsberichten,
Format 23,5 x 28 cm, 240 Fotos, gebunden, mit SU

Rezept

Sandwich „Red Beet Flagship“

Veganer Burger mit Gemüsepaste, Sprossen und krossem Räuchertofu aus der Attila Hildmann Triät VEGAN FOR YOUTH. Mehr...

 
 
Rezept

Wraps on the Run

Vegane Wraps mit Spinat, Petersilienpesto und Bohnencreme aus der VEGAN FOR YOUTH Triät von Attila Hildmann. Mehr...

 
 
Rezept

Drei Elixiere

Superfoods: Drei vegane Shakes aus der Attila Hildmann Triät VEGAN FOR YOUTH - Granatapfel-Shake, Weizengras-Limetten-Shake, Rote-Bete-Himbeer-Smoothie Mehr...

 
 
Rezept

Kidneybohnen-Buletten

Vegane Frikadellen mit Kidneybohnen, Pinienkernen und Zucchini-Dip aus der Attila Hildmann Triät VEGAN FOR YOUTH. Mehr...

 
 

Erstellt von: mr

Weiterlesen...

Veganes Rezept

Grünkohlcurry mit Cashewkernen

In Deutschland wird Grünkohl meist mit einem festlichen Braten in Verbindung gebracht. Aber deftig geht auch vegan, wie dieses Rezept beweist.

 
Rezept

Linsen-Curry-Suppe mit Kokossahne

Wenn keine Kinder mitessen darf es ruhig etwas schärfer sein.

 
Veganes Rezept

Matcha-Brombeer-Torte

Diese Torte mit veganem Frischkäse, Schokoraspeln und einem Boden aus Zwiebackbröseln kommt ganz ohne Seidentofu - und ohne Backen - aus.

 
Veganes Rezept

Apfel-Tasse

Ein herbstlicher Snack mit Apfel, Zimt und Obst. Das Rezept ist vegan, ohne Nüsse, Zucker, Soja und Gluten. Sowohl Getränk als auch Speise. Ein fruchtiges Vergnügen.

 

Advertorial + Gewinnspiel

Tipps für einen unvergesslichen Mädelsabend

Im Winter gibt es nichts Schöneres, als es sich zu Hause mit den besten Freundinnen gemütlich zu machen. TASSIMO und zwei Bloggerinnen verraten euch tolle Ideen, wie aus einem kuscheligen Sofaabend ein unvergesslicher Mädelsabend wird.

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner