Styling-Tipps

Hochzeitskleider für sparsame Bräute

Wenn du keine von den Frauen bist, die am liebsten als riesiger Marshmallow vor den Altar treten würden, verstehst du das Dilemma bestimmt: Klar soll die Hochzeit in Erinnerung bleiben, aber ob man deshalb für ein einziges Outfit gleich mehrere Monatsgehälter hinblättern will...?

Bevor nach der Trauung also ein Dreitausend-Euro-Kleid im Schrank verschwindet, das du sowieso nie wieder tragen wirst, haben wir die Geschäfte mal nach ein paar günstigen Alternativen durchforstet. Und siehe da: Diese Hochzeitskleider sind festlich, elegant, schlicht und kosten nicht mehr als 'n Appel und 'n Ei (in Hochzeits-Dimensionen). Achja, und du kannst sie auch nach der Hochzeit noch tragen.

Teaserbild: © Can Stock Photo Inc. / nuiiko

Vorheriges Bild
Bild 1 von 15
Vorheriges Bild
Bild 1 von 15

(15 Bilder)

01-LTB-39_95.jpg
02-Missguided-53_20.jpg
03-Monsoon-299.jpg
04-Orsay-39_95.jpg
05-H_M-24_99.jpg
06-Storm_Marie-159_99.jpg
07-Sisley-109_00.jpg
08-H_M-79_99.jpg
09-Betty-Barclay-119_99.jpg
10-Hallhuber-119_95.jpg
11-Missguided-42_00.jpg
12-Phase-Eight-295.jpg
13-H_M-49_99.jpg
14-Vila-49_95.jpg
15-Only-49_59.jpg

Erstellt von: jr

Interview Wedding-Planner Froonck

"Der Erfolg einer Hochzeit lässt sich nicht am Budget messen"

Wann muss man eigentlich mit der Planung einer Hochzeit beginnen? Wo kann man sparen? Und vor allem: Wie wird die Trauung zur Traumhochzeit?

 
Kleines Hochzeits-ABC

So geht Heiraten von A bis Z!

Von A wie Antrag bis zu den schönsten Liebeszitaten: Mit unserem Hochzeitslexikon seid ihr auf den Tag der Tage garantiert bestens vorbereitet.

 
Styling-Tipps

Hochzeitskleidung für die Braut ab 50

Jede Braut möchte an ihrem Tag einzigartig und wunderschön aussehen – egal ob mit 20 oder mit 50 plus. Wir geben Tipps, wie die reife Braut mit der richtigen Kleidung einen eleganten und traumhaften Auftritt hat.

 
Hobby-Fotografie

5 Tipps für richtig schöne Hochzeitsfotos

An seine Hochzeit möchte man sich noch lange erinnern. Am liebsten mit einem tollen Fotoalbum, das man nostalgisch durchblättern kann. Deshalb haben wir 5 Tipps, für die wichtigsten Motive.