Buchempfehlung

1 Schnitt 10 Kleider

Die Nähmaschine steht schon seit Monaten auf dem extra dazu gekauften Nähtisch und staubt ein? Wer sich als Anfänger schwertut, kann sich mit dem Buch "1 Schnitt 10 Kleider" von der Bloggerin Laura Hertel zum Nähprofi mausern.

10 Kleider mit nur einem Basisschnitt

Das Buch hält, was es verspricht. Es gibt genau 10 Anleitung für unterschiedliche Kleider und das mit nur einem Basisschnitt, der mit kleinen Änderungen, z.B. am Kragen oder an der Ärmellänge, variiert wird.

Für Anfänger

"1 Schnitt 10 Kleider" besteht jedoch nicht nur aus Anleitungen, sondern hat vor allem für Anfänger nützliche Tipps und Tricks. Übersichtlich und mit illustrierenden Fotos gibt es Infos über die verschiedenen Stoffe und Garne, die Grundausstattung, z.B. verschiedene Sorten an Scheren und Zusätzliches wie das Kopierrädchen oder die Schneiderkreide. Auch die Technikbasics werden erklärt. Ob es sich um das Einsetzen der Nadeln handelt, Fäden zu spulen oder die Nahtzugaben zu versäubern.

Aber nicht nur das Grundwissen wird vermittelt, auch die Schritte für Variationen der Kleider sowie das Kombi-Prinzip, auf dem die Anleitungen basieren, wird erläutert. Wer Kleider selber nähen möchte, weil die Sachen von der Stange nie richtig passen, kann sich besonders freuen, denn in "1 Schnitt 10 Kleider" gibt es eine Maßtabelle, die sich jeder für seinen individuellen Schnitt anpassen kann.

Die perfekte Mischung

Dieses "Mix & Match"-Prinzip ermöglich in wenigen Schritten seinen ganz persönlichen Stil zu nähen. Der Schrank voller Lieblingskleider kann kommen, denn die Autorin hat die perfekte Mischung zwischen Anleitungen, die Anfänger an die Hand nehmen und Freiheiten für eigene Kreationen gefunden.

Grundschnitt "Charlie" - Das Kleid auf dem alle anderen basieren.
Hemdblusenkleid "Hannelie" ist im Frühling, Sommer und Herbst ein treuer Begleiter.
Bustierkleid "Rosalie" für warme Sommertage.

1 Schnitt 10 Kleider
von Laura Hertel
Edition Michael Fischer Verlag

Preis: 16,99 € [D] / 15,50 € [A]
ISBN: 978-3-86355-421-7
Ausstattung: 128 Seiten, 22,6 x 22,6 cm, Hardcover

 

Die Autorin Laura Hertel ist nach einem Modestudium in Schneeberg und Schweden zurück in ihre Heimatstadt Leipzig gezogen. Sie ist gelernte Damenmaßschneiderin und Modedesignerin und hat Anfang 2015 ihren eigenen Laden für individuelle Brautmode eröffnet. Wenn sie gerade einmal nicht an der Nähmaschine sitzt, Bücher schreibt oder mit ihrem Mann Maik auf ihrem senfgelben Schwalbe-Moped durch die Gegend düst, bloggt sie auf tagtraeumerin.de über Mode und Handgemachtes.

Erstellt von: lls

Nähanleitung

Kleidchen für kleine Mädchen

Eine Anleitung von Lissi Wilbat aus dem Buch "Alles Jersey – Babys & Kids". Mehr...

 
 
Strick-DIY

Strickanleitung: Pullover "Snow"

Eine Anleitung aus dem Buch "Dein Lieblingspulli" von Charlov Mehr...

 
 
Schneideplotter-Tutorial

Notizbücher mit eigenen Sprüchen verzieren

Eine Anleitung von Angelika Holz Mehr...

 
 
DIY

Stempeldruck mit Radiergummis

Eine Anleitung von Eva Hauck und Dorina Tessmann Mehr...

 
 
DIY

Selbstgeflochtenes Körbchen

Eine Anleitung von Katrin Regelski Mehr...

 
 
Nähanleitung

Asymmetrischer Wickelrock

Eine Anleitung von Stefanie Brugger aus dem Buch "Kleidung nähen ohne Schnittmuster". Mehr...

 
 
Recycling-Basteln

Für Däumelinchen: Mini-Garten im Kronkorken

Eine Anleitung von Katja Enseling für einen winzig kleinen "Garten" mit Bäumchen und Hase. Mehr...

 
 
Recycling-Basteln

Für Weltraumeroberer: Galaktisches Murmel-Labyrinth

Eine Anleitung von Katja Enseling für ein selbstgemachtes Murmel-Labyrinth aus Eisstielen. Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung


Gewinnspiel

Bad Moms 2 »

 
 
Gewinnspiel

Suburbicon »

 

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner