DIY

Tuch stricken

Dieses Tuch ist ein Vanille-Traum mit Häkelrand und feinen Maschen. 

© Edition Michael Fischer

Anleitung

Mit doppeltem Faden der Fb Cream und Nd-Stärke 6,0 mm 3 M anschl. Eine Rück-R str: 2 M aus 1 M herausstr, 1 M rechts, 2 M aus 1 M herausstr (= 5 M).

1. R (Hin-R): 1 M links abh (FV), 2 M aus 1 M herausstr, 1 M aus dem QF rechts zun, den M-Markierer setzen, 1 M rechts, 1 M aus dem QF links zun, 2 M aus 1 M herausstr, 1 M rechts (= 9 M).

2. R (Rück-R): 1 M links abh (FV), 2 M aus 1 M herausstr, rechts bis vor die letzten 2 M, dann 2 M aus 1 M herausstr, 1 M rechts (= 11 M).

3. R: 1 M links abh (FV), 2 M aus 1 M herausstr, rechts bis zum M-Markierer, 1 M aus dem QF rechts zun, den M-Markierer herüberheben, 1 M rechts, 1 M aus dem QF links zun, rechts bis 2 M vor dem Ende, 2 M aus 1 M herausstr, 1 M rechts (= 15 M).

4. R: Wie die 3. R str. Die 3. und 4. R wdh, bis die lange Seite, welche nicht auf den Nd liegt, etwa 180 cm misst. Mit größerer Nd (7,0 mm) locker abk.

Häkelrand

Mit Häkel-Nd 4,0 mm in Grace in der Mitte der langen R beginnen und zur linken Ecke des Tuchs häkeln: * 5 Stb in die nächste RM, 1 fM in die nächste RM, ab * wdh bis zur linken Ecke des Tuchs.

Das Tuch drehen und entlang der Kante weiterhäkeln: * 5 Stb in die nächste M, 1 M überspringen, 1 fM in die nächste M, 1 M überspringen, ab * wdh bis zur Spitze des Tuchs und weiter bis zur rechten Ecke des Tuchs.

Das Tuch wieder drehen und zurück zur Mitte der langen Seite häkeln: * 5 Stb in die nächste RM, 1 fM in die nächste RM, ab * wdh bis zur rechten Ecke des Tuchs.

Fertig stellen

Alle Fäden vernähen. Das Tuch waschen und in Form spannen.


Aus dem Buch:

Tücher stricken
25 maschenfeine Projekte für jede Gelegenheit
von Marisa Nöldeke
Edition Michael Fischer Verlag

Preis: 16,99 €
ISBN: 978-3-86355-573-3
Ausstattung: 96 Seiten, 20 x 23,5 cm, Hardcover

 

Kaum wird erwähnt, dass man gerne strickt, zuckt die gesamte Verwandtschaft zusammen. Denn jeder denkt sofort, dass es zu Weihnachten wieder nur Socken gibt. Doch weit gefehlt! Heutzutage stricken Frauen nicht nur für die Füße, sondern schaffen auch trendige Accessoires. Tücher liegen voll im Trend. Die Autorin Marisa Nöldeke zeigt Schritt für Schritt auch Anfängern, wie es geht. Ob für kühle Herbsttage oder laue Sommerabende, für den gemütlichen Fernsehabend auf der Couch oder für den Spaziergang durch die City – ein Tuch ist immer eine tolle, wärmende Ergänzung des Outfits. 

Erstellt von: lls

Nähanleitung

Asymmetrischer Wickelrock

Eine Anleitung von Stefanie Brugger aus dem Buch "Kleidung nähen ohne Schnittmuster". Mehr...

 
 
Recycling-Basteln

Für Däumelinchen: Mini-Garten im Kronkorken

Eine Anleitung von Katja Enseling für einen winzig kleinen "Garten" mit Bäumchen und Hase. Mehr...

 
 
Recycling-Basteln

Für Weltraumeroberer: Galaktisches Murmel-Labyrinth

Eine Anleitung von Katja Enseling für ein selbstgemachtes Murmel-Labyrinth aus Eisstielen. Mehr...

 
 
DIY

Häkelanleitung: Henry, der Wal

Eine Anleitung von Lucia Förthmann aus dem Buch "Wollig-weiche Knuffeltiere häkeln". Mehr...

 
 
Häkelanleitung

Shopping Time im Ombré-Look

Dieser Shopper ist schnell gehäkelt und mit dem schönen Ombré-Look nicht nur zum Shoppen geeignet. Mehr...

 
 
DIY

Häkelanleitung: Nelly, das Nilpferd

Eine Anleitung von Lucia Förthmann aus dem Buch "Wollig-weiche Knuffeltiere häkeln". Mehr...

 
 
Häkelanleitung

Plaid aus zusammengesetzten Sechsecken

Eine Anleitung von Laura Strutt aus dem Buch "Schal, Stola, Tuch und Plaid kreativ gehäkelt". Mehr...

 
 
DIY

Häkelanleitung: Karlotta, die Krake

Eine Anleitung von Lucia Förthmann aus dem Buch "Wollig-weiche Knuffeltiere häkeln". Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner