Wohnen

Die schönstens Onlineshops fürs Baby- und Kinderzimmer

Funktional, sicher, kindgerecht und modern soll es sein – an das Zimmer für unsere Kleinen stellen wir viele Ansprüche. Die richtigen Möbel und wunderschöne Deko dafür findet ihr online: Wir haben die schönsten Shops mit Einrichtung für Kinder und Babys für euch herausgesucht.

© Fotolia / mashiki

A Little Lovely Company

Die niedlichste Deko fürs Kinderzimmer

Möbel hat A Little Lovely Company leider nicht im Angebot – dafür aber die niedlichste Deko, die man sich vorstellen kann! Bekannt ist das niederländische Unternehmen vor allem für seine entzückenden Lampen und Nachtlichter. Aber auch die anderen Dekoartikel und Gebrauchsgegenstände wie Rucksäcke der Firma sind nicht weniger zum Verlieben. So viel Kreativität will belohnt werden: 2017 hat A Little Lovely Company den Junior Design Award gewonnen.

De Breuyn

Mitwachsende Systemmöbel und Abenteuerbetten für Kinder

1986 baute der Bildhauer Jörg de Breuyn in Handarbeit sein erstes Bett für seinen damals vierjährigen Sohn. Heute ist daraus ein ganzes Unternehmen geworden, das sich vor allem auf Abenteuerbetten und Modulsystemmöbel für Kinder spezialisiert hat. Der Grundsatz der Firma: Die Möbel sollen mitwachsen und sich durch Erweiterung oder Umbau immer wieder neu den Bedürfnissen der Kleinen anpassen. Qualität schreibt das Unternehmen dabei groß: Noch immer werden die Möbel teilweise in Handarbeit hergestellt, Nachhaltigkeit, Fairness und Sicherheit werden bei jedem Verarbeitungsschritt sichergestellt. Die fertigen Abenteuerbetten stehen jeweils unter einem Motto (etwa Piratenbett, Villa etc.), die übrigen Möbelstücke sind verschiedenen Serien zugeordnet.

Engel & Bengel

Moderne Markenmöbel und Deko für Babys und Kinder

Ob du einen Engel oder einen Bengel zuhause hast: Bei der großen Auswahl an Kinder- und Babymöbeln des Onlinestores Engel & Bengel werden sicher alle Eltern fündig. Das Design der Möbel ist stets aktuell und stilvoll und vor allem die Kinderbetten sind teilweise sehr besonders: So gibt es etwa Betten in Form eines Wohnwagens oder eines Zugwaggons. Neben Möbelstücken hat der Store Wohntextilien sowie Spielzeug im Angebot – und Wandtattoos, die so sehr im Trend liegen, dass sie garantiert auch Erwachsenen gefallen werden.

Fantasyroom

Markenmöbel und Deko für Babys und Kinder

"Wohnträume für Kinder" ist das Motto des Onlineshops Fantasyroom. Für Babys und Kinder gibt es hier ein großes Sortiment an Markenmöbeln. Noch umfangreicher ist allerdings die Auswahl an Zubehör: Hochwertiges Spielzeug, Geschirr, Dekoration, Babyzubehör und sogar eine kleine Auswahl an Kinder-Musikinstrumenten findet man in dem Store. Auch Wandgestaltung und Textilien hat der Shop im Angebot: Neben niedlichen Tapeten, Bordüren, und Stoffen bietet Fantasyroom sogar einen hauseigenen Nähservice an. Unter der Rubrik Partydeko gibt es Dekoration und Geschenke für Anlässe wie Taufe, Kindergeburtstage oder die Einschulung. Der Stil der Produkte ist kindgerecht, dabei aber sehr modern. Perfekt für trendbewusste Eltern.

KidsWoodLove

Möbel, Deko und Spielzeug aus Holz für Babys und Kinder

Holz, soweit das Auge reicht: Der Onlineshop KidsWoodLove wird seinem Namen mehr als gerecht. Alles, was aus Holz gemacht werden kann, besteht hier auch aus Holz: Möbel natürlich, Deko, Spielzeug und sogar Lampen. Das soll gleichzeitig nachhaltig und gesund für den Nachwuchs sein. Wohntextilien wie Kissen und Kinderbettwäsche oder Babydecken hat der Store trotzdem im Angebot. Und: Es gibt eine größere Auswahl an Babywippen und Laufrädern, natürlich ebenfalls aus Holz. Designliebhaber müssen übrigens trotz des Öko-Gedanken von KidsWoodLove keine Abstriche machen: Die Möbel und Accessoires sind aktuell und schön, die Spielsachen einfallsreich und kindgerecht.

Kind der Stadt

Babymöbel, -ausstattung und Kinderwagen

Dieser Shop ist bestimmt nicht nur für Stadteltern interessant: Kind der Stadt verkauft Babymöbel und -ausstattung mit Stil und Funktion. Bei den Möbeln steht der Geschmack im Vordergrund, der Store vertreibt die Produkte bekannter und hochwertiger Hersteller. Neben Mobiliar ist vor allem die Auswahl an Babyausstattung groß: Es gibt Kleidung, Tragesysteme, Spielsachen und sogar Pflege für Schwangere. Das Motto des Shops beim Spielzeug lautet: Sinn muss es haben. Die Spielsachen von Kind der Stadt regen zum Lernen an, schulen die Motorik oder die Sinne. Besonderes Augenmerk legt der Shop außerdem auf Kinderwagen: Hier sind die Modelle mehrerer großer Hersteller im Angebot. In den Filialen in Hamburg und Dortmund können Eltern diese auch persönlich ausprobieren.

kinder räume

Moderne Markenmöbel und Deko für Babys und Kinder

Auf Einrichtung für das Kinder- und Babyzimmer ist der Düsseldorfer Onlineshop kinder räume spezialisiert. Die Möbel stammen von einigen ausgewählten Herstellern, die sich bewährt haben: Etwa Oliver Furniture oder Anette Frank. Daneben findet man in Themenbereichen wie Schönes für den Garten, Für Feste und Feiern oder Spielzeug kleine Dinge für den Alltag. Besonders umfangreich ist der Bereich Wandgestaltung: Die Tapeten, Bordüren, Wandsticker und -bilder speziell für die Kleinen sind einfallsreich und kindgerecht gestaltet. Wer auf der Suche nach dem gewissen Etwas für die Kinder- oder Babyzimmerwand ist, wird hier auf jeden Fall fündig!

Kinderzimmerhaus

Babyausstattung und mitwachsende Kindermöbel

Kindermöbel sollen gesund sein und möglichst lange halten: Der Store Kinderzimmerhaus hat sich deshalb auf mitwachsende, ergonomische Möbel für unsere Kleinen spezialisiert. Der Fokus liegt vor allem auf höhenverstellbaren Schreibtischen und ergonomischen Schreibtischstühlen. Neben dem großen Angebot an Markenmöbeln gibt der Shop Tipps zum Kauf: Wie muss ein Möbel gestaltet sein, damit mein Kind eine gesunde Körperhaltung annimmt? Wo sollte das Babybett stehen? Im Bereich Raumgestaltung findet man außerdem Wohntextilien, Lampen, Wandgestaltung und Spielsachen – ein sehr vielfältiger Shop!

Maisons du Monde

Trendige Baby- und Kindermöbel zu Ikea-Preisen

Dieser Shop lässt die Herzen aller Design-Fans definitiv höherschlagen! Der französische Hersteller Maisons du Monde vertreibt Möbel und Dekoartikel, die absolut im Trend liegen. An die Kleinen ist dabei auch gedacht: Unter den Kategorien Mädchenzimmer, Jungenzimmer, Babyzimmer und Jugendliche findet man Möbel und Accessoires für seine Sprösslinge. Die Kategorien sind dabei noch einmal nach unterschiedlichen Produktreihen unterteilt, die je einen gemeinsamen Stil haben – noch einfacher, das Kinderzimmer stilvoll zu gestalten, kann man es uns nicht machen. Wie die Erwachsenenmöbel sind auch die Einrichtungsgegenstände für Kinder ausnahmslos modern und teilweise sehr besonders: Hohe Himmelbetten laden etwa zum Träumen ein, andere Möbel sind skandinavisch angehaucht. Die Deko ist einfallsreich und liebevoll gestaltet. Preislich liegt Maison du Monde etwas über Ikea-Niveau – der perfekte Shop für Design-Freunde, die kein Vermögen ausgeben möchten.

MonPetit Kinderzimmer

Französische Baby- und Kindermöbel

Frankophile Eltern werden MonPetit Kinderzimmer lieben: Der Onlineshop vertreibt die Möbel zweier französischer Hersteller exklusiv in Deutschland. Die Möbelstücke kann man einzeln oder im Komplettpaket für das Kinder- und Babyzimmer kaufen. Obwohl die Möbel unterschiedlichen Produktreihen zugeordnet sind, ist der Stil im Großen und Ganzen relativ einheitlich, sodass sie sich untereinander gut kombinieren lassen – die Linien sind klar, es dominiert die Farbe Weiß. Alle Stücke sind als ökologisch gekennzeichnet, der Shop legt Wert auf Nachhaltigkeit und die Sicherheit der Kleinen.

Picaboo

Möbel, Deko, Spielzeug und Zubehör für Babys und Kinder

Das Credo des Shops: Wunderschöne Kinderdinge – und so hat Picaboo alles im Sortiment, was Kinder und Babys brauchen. Neben Möbeln gibt es Deko, Spielzeug und Zubehör für Feiern. Leider hat der Onlineshop keine Möbelkategorien, sondern die Möbel erscheinen ungeordnet auf der Seite – dafür kann man das Sortiment des Onlineshops nach Alter des Kindes und dann nach verschiedenen Unterkategorien filtern, etwa 4 - 5 Jahre  Bad. Besonders groß ist auch das Angebot an Spielsachen: Es gibt etwa Puppen, Kostüme, Hüpftiere und hochwertiges Holzspielzeug.

Smallable

Markenmöbel und Spielzeug für Babys und Kinder

Rund um die Familie dreht sich alles im Onlineshop Smallable. Neben Mode für Erwachsene und Kinder hat der Concept Store auch Kinder- und Babymöbel verschiedener Hersteller im Sortiment. Der Fokus liegt auf gutem Design, die Produkte folgen aktuellen Trends, der Stil ist sehr minimalistisch. Auch eine umfangreiche Auswahl an Spielzeug hat Smallable im Angebot. Mode, Einrichtungsstücke und Spielzeug sind sorgfältig ausgewählt und stammen von hochwertigen Herstellern – Qualität ist das Hauptaugenmerk des Stores.

Sprösslinge Design

Interior Design-Service und Markenmöbel für Babys und Kinder

Online ist das Möbel- und Dekosortiment der Hamburger Boutique Sprösslinge Design eher klein. Statt Masse findet man hier ausgewählte und exklusive Lieblingsstücke verschiedener Marken. Das Besondere jedoch: Der Shop bietet einen Interior Design-Service an. Von der Krabbelecke übers Kinderzimmer bis zum gesamten Kindergarten kann man sich von den Einrichtungsexperten der Firma alles gestalten und einrichten lassen. Wer möchte, kann sich lediglich in Einrichtungsfragen beraten lassen oder gleich das gesamte Paket inklusive maßgefertigter Möbel und Aufbauservice buchen.

tausendkind

Möbel, Spielzeug, Zubehör und Bekleidung für Babys und Kinder

Hier steht das Kind definitiv im Mittelpunkt! Der Onlineshop tausendkind vertreibt quasi alles, was die Kleinen brauchen: Mode, Schuhe, Bücher und Medienartikel, Spielzeug, Schreibwaren, Babyzubehör – und Möbel. Die Auswahl bei den einzelnen Möbelkategorien ist hier etwas kleiner, dafür ist die Produktauswahl insgesamt riesig. Neben Möbelstücken findet man auch Dekoration und Geschenkartikel, die man nach Alter oder Themenbereichen sortieren kann.

Das Tropenhaus

Moderne Markenmöbel und Deko für Babys und Kinder

Unter dem Motto "Fair Trade for People" verbindet das Tropenhaus Fairness mit modernem Design. Hier findet man die gesamte Einrichtungspalette, einen großen Dekobereich – und eine umfangreiche Auswahl an Kinder- und Babymöbeln. Wie auch bei den Produkten für Erwachsene liegt der Fokus hier ganz klar auf Design: Die Möbelstücke stammen von renommierten Marken und liegen optisch stark im Trend. Selbst das Zubehör, etwa Deko und Spielzeug oder Lätzchen und Wickelutensilien, ist ausnahmslos stilvoll und besonders. Die Spielsachen sind größtenteils aus Holz, die Auswahl ist groß. Ein Shop für sehr designbewusste Eltern!

Woodland

Robuste Abenteuerbetten für Kinder

Obwohl Woodland auch einige Möbelstücke wie Schreibtische oder Kommoden im Sortiment hat, liegt der Fokus hier ganz klar auf Abenteuerbetten! Betten wie diese findet man nirgendwo anders: Die Möbel sind aus massivem Holz und laden mit ihrer robusten Bauweise zum Toben ein. Die Betten strotzen nur so vor spaßigen Details: Seile zum Klettern und Schwingen, Rutschen, Leitern, Schubladen, Segel, Kräne… Alles kann beliebig umgebaut und erweitert werden. Neben Hochbetten für ein Kind gibt es auch Etagenbetten für zwei Kinder und sogar eine ganze Bettlandschaft für bis zu vier Kinder. Bei der Konstruktion legt das Unternehmen neben der Umweltfreundlichkeit viel Wert auf die Sicherheit der Kleinen: So gibt es statt schrägen Treppen nur gerade Leitern mit runden Sprossen, die die Motorik schulen und Abrutschen verhindern, und extrahohe Brüstungen, sodass selbst beim wilden Herumtoben kein Kind aus dem Bett fallen kann. So viel Abenteuer und Qualität macht die Möbel natürlich etwas teurer – aufregendere und kindgerechtere wird man in anderen Geschäften dafür aber auch vergeblich suchen.

Zimmeria

Selektierte Babymöbel und komplette Babyzimmer

Moderne Einrichtung für das Babyzimmer findet man im Onlinestore Zimmeria. Der Shop vertreibt ausschließlich EU-Ware. Die Auswahl ist kleiner, die Möbel dafür selektierter und besonders schön. Neben einzelnen Möbelstücken kann man auch komplette Räume kaufen, die vom Stil her perfekt aufeinander abgestimmt sind – sparen tut man dabei selbstverständlich ebenfalls. Gute Nachricht für Eltern zweier Babys: Das Unternehmen bietet Zwillingsrabatte an.

Erstellt von: jr

Recycling-Basteln

Selbstgemachter Wochenplaner für Kinder

Eine Anleitung von Katja Enseling für einen übersichtlichen Planer aus Wäscheklammern und bunten Holzperlen. Mehr...

 
 
Spaß & Freizeit

Raumfahrt im Kinderzimmer

Um in den Weltraum zu gelangen brauchst du ein extrastarkes Transportmittel. Dirk von Manteuffel zeigt, wie man eine Space-Rakete aus Karton baut. Mehr...

 
 
Anleitung

Patinieren - So wird's gemacht!

Vintage-Interior-Designerin und Bloggerin Kerstin Wolandewitsch zeigt in ihrem Buch "Wohnen zum Wohlfühlen" wie man richtig patiniert und aus alten Möbeln seinen eigenen Shabby Chic kreiert. Mehr...

 
 
Wandfarben

Mut zur Farbe!

Hast du keine Lust mehr auf deine 0-8-15-weiße Wand zu starren? Wir finden auch, es wir Zeit für Mut zur Farbe! Und damit meinen wir nicht Terracotta, sondern Schwarz, Blau, Gelb! Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner