Stephanie Hoppens Farbwelten

Perfekte Farbkompositionen für individuelles Wohnen

Stephanie Hoppen führt in London eine Kunstgalerie und ist seit 35 Jahren im Kunsthandel tätig. In ihrem Buch Farbwelten zeigt sie, welche Wirkung Farbnuancen in Kombination mit vielen anderen Farbtönen entfalten können.

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Gelb in Gelb: Warme Sonnenfarben aus demselben Spektrum in Kombination mit erdigen Tönen von Holzmöbeln

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Orangetöne: Sattes Apricot als Wandfarbe in Kombination mit schimmerndem Kupfer

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Violett: Fliedertöne mit dunklem Holzfußboden als Kontrast, kombiniert mit kräftigem Rot und zartem Weiß

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Violett: Fuchsiarote Wand in einer mexikanischen Küche, zinkgraue Arbeitsflächen als Kontrapunkt

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Blau: Ozeantöne einer gekachelten Außenküche in Marrakesch kombiniert mit mattgrauen Schränken

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Harmonisches Grün: Eisgrüne Rauputzwände in einer nordfränzösischen Posthalterei kombiniert mit neutralen Jute- und Leinentönen

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Gedämpftes Grün: Sanfter Kontrast mit cremigem Weiß und Rosarot

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Helles Braun: Chinchilla in mehreren Nuancen elegant kombiniert mit glänzenden Leuchtern aus leeren Flaschen und edlen Polsterstühlen

Farbwelten / Gerstenberg Verlag

Metallgrau: Schimmernder Art-déco-Glamour mit goldenen Taschen und passendem Kleid

Gebrochenes Weiß: Neutrale Töne in cremigen Buttermilchnuancen als warmer Hintergrund für karminrote Farbtupfer


Buchtipp: Farbwelten

Gar nicht puristitsch geht es im Buch von Stefanie Hoppen und Johanna Copestick zu! Die Farben mit denen wir wohnen spiegeln unsere Persönlichkeit wider und machen einfach Laune.

Mit 60 verschiedenen Farbpaletten und über 350 Farbschattierungen zeigt der Bildband, welche Wirkung Farbnuancen in Kombination mit vielen anderen Farbtönen entfalten können. Blau wirkt nicht immer kühl, rot macht nicht unbedingt aggressiv - auf die Kombination kommt es an!

Und nicht nur Wände können in Farben erstrahlen, die Fotos und Empfehlungen namhafter Architekten geben Anregungen für die farbliche Gestaltung von Böden, Stoffen, Möbeln und Accessoires. Bestellnummern für die Frabe der Wahl sind im Anhang des Buches gleich mitgeliefert.

Farbwelten - Perfekte Kompositionen für individuelles Wohnen
Stephanie Hoppen
Brigitte Beier (Übers.), Joanna Copestick
Fotografien & Gestaltung © 2009 Jacqui Small
192 S., 288 x 242 mm
ISBN 978-3-8369-2606-5EUR (D) 39.95 | EUR (A) 41.10 | SFr 62.90
Erscheinungsdatum: August 2010

Erstellt von: mr

Weiterlesen...

Wohnen

12 Tricks und Tipps, mit denen du sofort Müll reduzierst

Diese 12 Tipps kannst du sofort nach dem Lesen anwenden!

 
Wohnen

Darf ich mein Haus streichen wie ich will?

Ob Eigentümer oder nicht: Einfach drauflosstreichen sollte man lieber nicht.

 
Wohnen

Die schönsten Onlineshops fürs Baby- und Kinderzimmer

Wir haben euch die schönsten Onlineshops für Baby- und Kindermöbel und Dekoration herausgesucht.

 
Wohnen

Die neue Geschirr-Kollektion von H&M Home ist da!

Die neue Serie ist die perfekte Kombi für ein schönes und klassisches Design.