Cake Pops-Rezept von Kochzauber

Süße Piraten in wilden Gewässern

Eurer Kreativität sind bei diesem Rezept keine Grenzen gesetzt: ob getrocknete Früchte, Mandeln, Nüsse oder gehackte Schokolade, ihr könnt den Teig ganz nach eurem Geschmack verfeinern.

Foto und Rezept: Kochzauber

Zubereitung

1 Zerbröseln Sie den Biskuit in feine Krümel und vermengen Sie den Teig mit Frischkäse und nach Belieben mit weiteren Geschmackszutaten wie Mandeln, Cranberries, Aprikosen etc. Verkneten Sie nun alle Zutaten in der Schüssel zu einem homogenen Teig und formen Sie ca. tischtennisballgroße Kugeln. Legen Sie nun die Kugeln zum Kühlen ca. 15 Minuten ins Eisfach Ihres Kühlschranks.

2 Weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Cakepops aus dem Eisfach nehmen, Stiel hineindrücken und vorsichtig in der Kuvertüre drehen, sodass die Kugel vollständig mit Schokolade bedeckt ist. Stecken Sie die Cakepops z. B. in ein Stück Styropor und lassen Sie diese etwa 1 Stunde im Kühlschrank kühlen und trocknen.

3 Sieben Sie 1 Pck. Puderzucker in eine Schüssel und geben Sie einen Spritzer Zitronensaft, sowie etwas Speisefarbe hinzu, sodass ein dickflüssiger, deckend roter Guss entsteht. Tauchen Sie nun die Oberseite kurz in den Guss, sodass die „Mütze“ des Piraten entsteht. Lassen Sie den Guss noch einmal für ca. 1 Stunde trocknen.

4 Dunkle Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Zeichnen Sie nun vorsichtig mit Zuckerguss und der dunklen Kuvertüre lustige Gesichter auf die Cakepops und erwecken Sie die Piraten zum Leben! Ahoi!

 

---------------------

Appetit? Hier klicken und los-kochzaubern...

amicella-Leser erhalten exklusiv
10 Euro Rabatt auf die erste Box!


Kochzauber - Gesund und lecker kochen für die ganze Familie

Mit der Kochzauber-Box muss trotz Alltagshektik auf gesunde, ausgewogene Ernährung bei vollem Geschmack nicht mehr verzichtet werden: Kochzauber liefert saisonale Rezepte und die passenden frischen, regionalen Lebensmittel direkt nach Hause. Von der Planung, über die Rezeptkreationen bis hin zum Einkauf und der Lieferung ist damit alles erledigt. Nur Kochen muss man noch selber. Und damit noch genügend Zeit für Partner und Familie bleibt, sind alle Gerichte so konzipiert, dass sie einfach und in etwa 30 Minuten zuzubereiten sind. www.kochzauber.de

Erstellt von: ab

Weiterlesen...

Rezept

Klassischer Rhabarberkuchen

Frühlingszeit ist Rhabarberzeit. Ab April hat die Delikatesse hierzulande Hochsaison. Etwa 10.800 Tonnen der fruchtig-säuerlichen Stangen gingen im vergangenen Jahr über deutsche Ladentheken.

 
Rezept

Nusskuchen mit Ribiseln

Gebacken wird dieser Kuchen nicht mit einem Teig aus Mehl sondern geriebenen Haselnüssen und Mandeln.

 
Gesund backen

Rezept: Dinkelbrioche mit Himbeerstrudel

Ofenfrischer Hefezopf zum Frühstück – wer kann da schon widerstehen? Durch den Himbeerstrudel bekommt er eine raffinierte fruchtige Note.

 
Rezept

Apfel-Cranberry-Galette

Dieser schön belegte Kuchenteig mit roten Cranberrys, gebettet auf goldenen Apfelscheiben, ist der krönende Abschluss eines Festtagsmenüs.

 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung


Gewinnspiel

Staedtler »

 
Gewinnspiel

White Collar »

 
 

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner