Beauty

K-Beauty: Die Double Cleansing Methode

Wenn es um Beauty geht, kennt man sich in Korea aus: Hier legt man viel Wert auf eine abgestimmte, reichhaltige Pflege. Die tägliche Routine für das Gesicht der Koreanerinnen umfasst bis zu zehn Schritte. Ein wichtiger Bestandteil ist das Double Cleansing, bei dem der Teint gleich zweimal gereinigt wird. Doppelt hält ja bekanntlich besser.

Foto: © gandolf / fotolia

Beim Double Cleansing kommen nacheinander zwei unterschiedliche Produkte zum Einsatz, die die Haut zunächst von Make-up und Schmutz befreien, und im zweiten Schritt dann porentief reinigen sollen. Schon die Geishas im alten Japan, bekannt für ihr kunstvolles Make-up, sollen diese Methode zur Gesichtsreinigung benutzt haben.

Schritt 1: Reinigung auf Öl-Basis

Benutzt wird ein öl-basierter Cleanser oder pures Öl. Die Fette lösen Schmutz, überschüssigen Talg und selbst wasserfestes Make-up. Klingt paradox: Vor allem fettige Haut profitiert von diesem Schritt, denn Öl bindet Öl, und das ohne auszutrocknen. Stattdessen hinterlassen die Produkte einen zarten Film auf der Haut, der Feuchtigkeit spendet und pflegt. Neben Produkten aus dem Handel eignet sich übrigens Kokosöl ganz besonders für den ersten Reinigungsschritt.

Organic Flowers Cleansing Oil von WHAMISA, um 30 Euro. ReinigungsÖl & Maske von frei öl, um 16 Euro. Oil Obsessed Intensives Reinigungsöl von bareMinerals, um 27 Euro.

Schritt 2: Reinigung auf Wasser-Basis

Nun werden alle Rückstände aus dem ersten Schritt gründlich entfernt. Dazu wird ein gewöhnliches Reinigungsprodukt auf Wasser-Basis verwendet, etwa ein Waschgel oder -schaum. Hin und wieder darf auch ein Peeling dabei sein. Der zweite Schritt entfernt Schweiß, Staubpartikel und verhornte Hautschüppchen und bereitet die Haut optimal auf die nachfolgende Pflege vor. Hautunreinheiten wird vorgebeugt und die Haut zum Strahlen gebracht.

Energynature Erfrischendes Reinigungsgel von Annemarie Börlind, um 15 Euro. Gentle Foam Cleanser von Dr. Grandel, um 20 Euro. Belebendes Reinigungsgel von Lavera, um 6 Euro.

Erstellt von: jr

Beauty

Wimpernverlängerung im Test

Mit einer Wimpernverlängerung können die natürlichen Wimpern in Sachen Länge und Schwung Unterstützung bekommen. Unsere Autorin hat es ausprobiert. Mehr...

 
 
Beauty-Tipps

Naturkosmetik vs. Greenwashing

Aufgepasst vor Greenwashing-Märchen: Nicht alles ist so nachhaltig wie es scheint, oft schmücken sich Kosmetikhersteller nur mit einem grünen Mäntelchen, obwohl ihre Produkte kaum Natürliches enthalten. Mehr...

 
 
Die Redaktion hat getestet

Haarentfernung mit IPL: Funktioniert das?

IPL-Geräte entfernen Haare mit Licht und sorgen für dauerhaft glatte Haut - so zumindest das Werbeversprechen. Aber funktioniert das tatsächlich? Die Redaktion hat getestet. Mehr...

 
 
Wunderwaffe Kokosöl

15 Tricks zur Beauty-Anwendung

Nicht in der Kosmetikabteilung, sondern im Lebensmittelregal wartet der Schönheits-Allrounder für alle Lebenslagen: Unsere neue Antwort in Beauty-Fragen lautet Kokosöl! Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung

Gewinnspiel

AMICELLA-ADVENTSKALENDER: Jeden Tag ein Türchen

Auch dieses Jahr haben wir uns für euch besonders ins Zeug gelegt und die absolut und definitiv aller-aller-aller-schönsten Dinge für unsere Adventsverlosung herausgepickt! Mehr...

 
 


amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner