Veganes Rezept

Sommerliche Zitronencreme-Törtchen

Ein Rezept von Bloggerin Helene Holunder, die seit über 10 Jahren vegan für ihre Familie kocht.

Foto: © Helene Holunder / ars vivendi

Für 33 Muffins

Für den Teig:
230 g vegane Kekse
50 g Margarine
Puderzucker zum Süßen (nach Belieben)

Für die Creme:
170 g Cashewkerne
150 g Kokosmilch
110 ml Zitronensaft
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
170 g Agavendicksaft
1 Prise Salz
1 TL Vanillezucker
50 g Kokosöl, geschmolzen

Hochleistungsmixer
Muffinblech
Papierförmchen

  1. Den Backofen auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Kekse im Hochleistungsmixer zu feinen Krümeln zermahlen. Die Kekskrümel und die Margarine zu einem Teig verrühren, nach Belieben mit Puderzucker abschmecken.
  2. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Den Teig auf die Förmchen verteilen und diese auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 8 Minuten backen, dann abkühlen lassen (der Keksteig funktioniert auch ohne den »Umweg« durch den Backofen, der Teig ist dann nur etwas »bröseliger«).
  3. Die Cashewkerne mit Kokosmilch, Zitronensaft und -abrieb (ein paar Zesten für die Dekoration zur Seite legen), Agavendicksaft, Salz und Vanillezucker im Hochleistungsmixer zu einer homogenen Creme verrühren. Bei rotierenden Messern das Kokosöl zufügen und nochmals kurz mixen.
  4. Die Creme auf die Förmchen verteilen und diese im Gefrierschrank kühlen, bis die Creme fest ist. Die Zitronentörtchen vor dem Verzehr 5–10 Minuten auftauen lassen, mit den übrigen Zitronenzesten bestreuen und servieren!

Rezepte aus "100 Foodblogger haben wir gefragt":

100 Foodblogger haben wir gefragt

#VierJahreszeiten - 100 Lieblingsrezepte
Herausgegeben von Goller, Simone
ISBN 978-3-86913-716-2
ars vivendi

Ob Kürbislasagne im Herbst, Salat to go im Frühling, Smoothie im Sommer oder Gewürzkuchen im Winter: 100 ausgewählte Blogger stellen in diesem inspirierenden Buch ihre liebsten Rezepte quer durch alle Jahreszeiten vor.

Erstellt von: mr

Weitere Themen

Rezept

Lemon-Curd-Marshmallows

Süße Marshmallows mit Lemon Curd in Herzform. Mehr...

 
 
Rezept

Selbstgemachter Lemon Curd

Süß und vielseitig - als Aufstrich für Toast, Brot oder Scones, als Füllung für Törtchen, Kuchen, Biskuitrouladen und Profiteroles oder gemischt mit Joghurt als superschnelles Dessert. Mehr...

 
 
Rezept

Veganer New York Cheesecake

Für diese Käse-Zitronen-Torte New Yorker Art verwendet Lisa Fabry, Autorin des Buches Himmlich vegane Desserts, veganen Frischkäse und Seidentofu. Mehr...

 
 
Rezept

Gegrillter Steinfrüchtesalat mit Zitronen-Thymian-Töpfchen

Ein Rezept von Stephan Staats aus seinem Buch Staats´ Geheimnisse Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner