Bastelanleitung

Weihnachtsgeschenke mit Liebe eingepackt

So persönlich und fantasievoll verpackte Geschenke kommen immer gut an! Das Gute: Sie sind ganz leicht nachzumachen.


© Schütz / BLV Buchverlag

Anleitung

Alle Geschenke in verschiedenfarbige Japanseide einwickeln. Die gemusterten Geschenkpapiere in Streifen reißen und nach Belieben um manche der Geschenke wickeln, hinten festkleben.

Stille Nacht: Den Schriftzug auf einen Anhänger mit 2 Löchern stempeln. Ein gemustertes Band durch beide Löcher ziehen, um das Paket wickeln und festknoten.

Für m: Etwas Packband um das Geschenk wickeln, die zwei Anissterne jeweils vorne verknoten. Einen Anhänger und kleine Stücke gerissenes Büttenpapier stempeln, an dem Geschenk befestigen, den Engelsflügel aufkleben.

Für Dich: Aus den vier silberfarbenen Krepppapierstücken jeweils zwei gleich große Sterne schneiden und beidseitig auf die Schaschlik-Spieße kleben. Das Packband mehrmals um das Geschenk winden, festknoten, die Sternspieße dahinter stecken. Einen Anhänger beschriften, diesen auf einen gerissenen Streifen pinkfarbenen Papiers kleben und anhängen.

Papa: Das Packband durch die Knöpfe fädeln, das Ganze um das Paket binden, die Anhänger bedrucken und anknoten.

Jul: Etwas Packband um das Geschenk winden, einen Streifen aus dem pinkfarbenen Papier reißen, doppelt um das Band legen, zusammenkleben und lochen. Die bedruckten Anhänger und die Glöckchen anknoten, die Kerze und den Zweig Lebensbaum durchstecken.

Weihnachten: Das Büttenpapier stempeln und in kleine Quadrate reißen, auf einen Streifen pinkfarbenes Papier kleben und um das Paket legen, festkleben. Den Ast mit der Miniklammer und dem Eiskristall darunter stecken.

Das Weihnachtsdeko-Buch

Ob eingefleischte Deko-Queen oder kleiner Deko-Muffel – spätestens zur Weihnachtszeit packt sie jeden: Die Lust am Dekorieren! Besonders wenn es draußen kalt und früher dunkel wird, soll das eigene Zuhause zu einem festlichen Ort für gemütliche Stunden werden. Wer zum Dekorieren neben den alten Christbaumkugeln aus Omas Zeiten neue und pfiffige Inspirationen für sein Zuhause sucht, dem bietet Autorin Katja Graumann die perfekte Hilfestellung. 52 raffinierte Ideen für Haus, Garten, Terrasse und Balkon dienen als neue Inspirationsquelle und öffnen die Augen für die eigene Kreativität.

Das Weihnachtsdeko-Buch Winterzauber für Haus und Garten selbst gemacht, Katja Graumann, 128 Seiten, Hardcover mit Fotos von Anke Schütz, € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-­3-­8354-­1045-9

Erstellt von: cis

Weitere Themen

Winterdeko

Feuer im Eis

Gefrorene Windlichter bringen abends eine besondere Stimmung in den winterlichen Garten. Und die staunenden Gäste werden von ein paar leuchtenden Eislaternen vor dem Haus begrüßt. Mehr...

 
 
Adventskalender basteln

Noch 24-mal schlafen...

Wer freut sich nicht über einen selbstgemachten Adventskalender! Erinnerst du dich noch, wie du als Kind dem Weihnachtsabend entgegengefiebert hast? Und mit jedem Päckchen kam man dem Fest ein Stück näher... Mehr...

 
 
Weihnachtsbasteln

Grußkarten aus Hama-Perlen

Fräulein Klein hat gebastelt: „Meine Töchter sind riesengroße Fans von Hama-Perlen und können sich stundenlang damit beschäftigen, kleine Bildchen zu stecken.“ Mehr...

 
 
Weihnachtsdeko

Selbstgemachte Papierkugeln

Anstatt glänzender Christbaumkugeln stehen dieses Jahr selbstgemachte Papierkugeln auf dem Programm. Sieht kompliziert aus – ist aber einfacher als man denkt! Mehr...

 
 

Advertorial + Gewinnspiel

Tipps für einen unvergesslichen Mädelsabend

Im Winter gibt es nichts Schöneres, als es sich zu Hause mit den besten Freundinnen gemütlich zu machen. TASSIMO und zwei Bloggerinnen verraten euch tolle Ideen, wie aus einem kuscheligen Sofaabend ein unvergesslicher Mädelsabend wird.

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner