Weihnachtsbäckerei

Cranberry Cake mit Frosting

Ein Eisprinzessinnen-Traum

© EMF/StockFood/Laniak, Malgorzata

Zubereitung

1. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Springform einfetten und mit Bröseln ausstreuen.

2. Für den Teig die Eier mit Zucker und 1 Prise Salz weiß-cremig schlagen. Mehl mit Walnüssen und Speisestärke mischen. Auf die Eiercreme geben und unterheben. Die Masse in die Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

3. Aus dem Ofen nehmen und den Kuchen auskühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und den Kuchen zweimal waagrecht in drei gleich dicke Böden teilen.

4. Für die Füllung die Cranberrys waschen, verlesen, evenutell einige Beeren für die Deko zur Seite legen und in einen Topf geben. Die Orange heiß waschen und abtrocken. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Beides mit Gelierzucker, Rosmarin und Rum zu den Cranberrys geben.

5. Die Beeren mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Anschließend aufkochen und etwa 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. In eine Schüssel füllen, Rosmarin entfernen und die Konfitüre auskühlen lassen.

6. Für das Frosting die Butter mit Puderzucker und Vanilleextrakt cremig schlagen. Den Frischkäse unterrühren.

7. Die beiden unteren Böden mit der Konfitüre bestreichen und aufeinandersetzen. Den oberen Boden auflegen und den Cake rundherum mit dem Frosting einstreichen. Bis zum Servieren mindestens 30 Minuten kalt stellen. Nach Belieben mit Cranberrys und Rosmarin garnieren.


Aus dem Buch:
Sweet & Easy Enie backt
Rezepte zum Fest für das ganze Jahr
von Enie van de Meiklokjes
Edition Michael Fischer Verlag

Preis: 12,99 €
ISBN: 978-3-86355-580-1
Ausstattung: 96 Seiten, 20 x 23,5 cm, Hardcover

Vom schokoladigen Birnen-Schokoladen-Soufflé für den Vatertag, halbgefrorenen Cheesecake-Zylindern oder einem weihnachtlichen Zimtschneckenauflauf ist alles dabei. Oder sollen es lieber die gruseligen Halloween-Doughnuts und ein österlicher Rüblikuchen sein? Wem das alles zu aufwendig ist, der wird bei den farbenfrohen Cake Pops für die Gartenparty zwischendurch bestimmt fündig. Da bleiben definitiv keine Kuchentafel und kein Partybuffet kuchenlos. Und das Beste: Die ausgewählten Rezepte im Buch Sweet & Easy Enie backt. Rezepte zum Fest für das ganze Jahr sind Enies Geheimrezepte, die sie bis jetzt noch niemandem verraten hat.

Rezepte aus Sweet & Easy Enie backt:

Cranberry Cake
Zimtschnecken
Pflaumen-Mohn-Kuchen

Erstellt von: lls

Weitere Themen

Rezept

Tarte mit weißer Schokolade und Cranberrys

Ein Rezept von Sara Plavic aus dem Buch "MEINE KREATIVE WEIHNACHTSBÄCKEREI" Mehr...

 
 
Rezept

Cookies mit weißer Schokolade, Cranberrys und Macadamia

Kekse mit allem, was sie richtig gut macht: Schokolade, Früchte und Nüsse. Mehr...

 
 
Geschenke aus der Küche

Weihnachtsplätzchen-Kit für Cranberry-Cookies

Ein Geschenk von Backfeen für Backmuffel: Aus diesem Mitbringsel für die Adventszeit werden in nur 15 Minuten leckere Cranberry-Cookies mit weißer Schokolade. Mehr...

 
 
Rezept

Apfel-Cranberry-Galette

Dieser schön belegte Kuchenteig mit roten Cranberrys, gebettet auf goldenen Apfelscheiben, ist der krönende Abschluss eines Festtagsmenüs. Mehr...

 
 

Advertorial + Gewinnspiel

Tipps für einen unvergesslichen Mädelsabend

Im Winter gibt es nichts Schöneres, als es sich zu Hause mit den besten Freundinnen gemütlich zu machen. TASSIMO und zwei Bloggerinnen verraten euch tolle Ideen, wie aus einem kuscheligen Sofaabend ein unvergesslicher Mädelsabend wird.

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung



amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner