Auf die Frage, wann man sie denn endlich in ihrer eigenen Kochshow sehen werde, zuckt sie nur die Schultern. Kochende Frauen im Fernsehen seien in den seltensten Fällen wirklich Köchinnen, sondern mehr "die kochende und backende Hausfrau". Die Nachfrage nach ausgebildeten Köchinnen sei leider ziemlich mau. Kann sie dan wenigstens mal einen Blog schreiben? "Ich habe ungefähr fünf Blogs, die ich nie pflege... Irgendwie ist das nicht so meins", antwortet Paola lachend. Eher die Macherin also. Auch einen Beautytipp ihrer deutschen Oma gibt sie uns mit auf den Weg: "Mit den Gurkenschalen immer erst ins Gesicht, dann in den Müll - das macht die Haut so schön!"

Für amicella hat Paola ein paar Fragen beantwortet:

Was war als Kind dein Lieblingsessen?
Alles außer roter Bete! Hahaha... Zum Glück für meine Mama war ich immer ein guter Esser, aber wenn ich ein Lieblingsessen wählen muss, wäre es Hühnchen mit Bratkartoffeln.

Wovon lässt du dich zu neuen Rezepten inspirieren?
Von meinen Kollegen, Food-Magazinen, meiner Mama. Es kommt immer darauf an!

Ist bei dir in der Küche schon mal etwas so richtig schief gegangen?
Mein erster glutenfreier Kuchen... er war schwer wie ein Stein, war nicht richtig durch und schmeckte nach gar nichts!

Was isst du, wenn es einmal schnell gehen muss?
Sandwich. Das ist auch eins meiner Lieblingsessen!

Welche Zutaten müssen bei dir immer vorrätig sein?
Pfeffer, Olivenöl, Zwiebeln und Knoblauch... damit kann man alles machen!

Welche Zutaten kommen bei dir nicht in die Tüte?
Sehr scharfes Chilli und rote Bete

Woher beziehst du deine Zutaten?
Für Gemüse und Obst  gehe ich zu einem türkischen Geschäft in Highbury and Islington. Für Fleisch ist James Elliot in der Essex Road der beste, leider nur ein bisschen teuer... und für alles andere Waitrose Supermarkt.

Welche regionale Küche liegt dir besonders?
Die italienische!

Was würdest du niemals in einem Restaurant bestellen?
Ich glaub es gibt gar nichts, was ich nicht (wenigsten) probieren würde!

Welches Kochbuch hast du zuletzt gekauft?
Never Trust a Skinny Italian Chef von Massimo Bottura (Osteria Franchescana Restaurant; Modena)

Was kochst du, wenn sich spontan Gäste zum Essen anmelden?
Pasta! (wie alle!! Hahaha)