Es gibt immer Momente im täglichen Familienleben, die es sich lohnt festzuhalten. Neben den großen Momenten wie den ersten Tagen mit Baby, den ersten Schritten oder der ersten Zahnlücke sind es oft die kleinen, stillen Momente, die in Erinnerung bleiben. Noch Jahre später kommen alle die aufregenden Situationen, die es in einer Familie so gibt, wieder lebhaft zum Vorschein. Anstatt nun dutzende Fotoalben im Bücherregal verstauben zu lassen, können Familie auf eine platzschonende Variante zurückgreifen: Das digitale Familienalbum. In 3 Schritten können sie aus den besten Familienfotos schöne Diashows erstellen, die sich alle gemeinsam anschauen.

Schritt 1: Bilder zusammenstellen

Zunächst einmal werden die verschiedenen Bilder und Videos zusammengestellt. Möglich wäre, für jedes Jahr eine Slideshow zu erstellen und das digitale Familienalbum damit chronologisch zu sortieren. Praktisch ist es auch, einzelne Slideshows zu verschiedenen Anlässen zu erstellen. Das kann der gemeinsame Urlaub, die Einschulung, das erste Lebensjahr oder ein Zusammenschnitt der ersten 18. Lebensjahre sein, den man dem nun volljährigen Kind zum Geburtstag schenkt.

Schritt 2: Slideshow erstellen

Im nächsten Schritt wird nun die Slideshow für das digitale Familienalbum erstellt. Eine empfehlenswerte Software ist der Movavi Slideshow Maker. Nach dem Installieren der Software werden einfach alle Bilder und Videos hochgeladen. Anschließend werden sie in die richtige Reihenfolge gebracht. Die Übergänge zwischen den einzelnen Sequenzen können unterschiedlich gestaltet werden: Fließende Übergänge, ein Blätter-Effekt genauso wie ein Verschwimmen der vorherigen Fotos sind möglich. Einfach selbst ausprobieren!

Schritt 3: Kreativ gestalten

Mit dem Movavi Slideshow Maker bestehen die verschiedensten Möglichkeiten, um das digitale Familienalbum noch persönlicher zu gestalten. Sicher gibt es zu jedem Foto etwas zu erzählen, das in Erinnerung behalten werden sollte. Die passenden Worte können mit der Voiceover-Funktion aufgenommen werden. Auch die Lieblingsmusik kann als Untermalung der Präsentation hinzugefügt werden. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Filtern und Spezialeffekten, die eine Slideshow noch unterhaltsamer machen.

Ist das digitale Familienalbum komplett, kann es aus der Movavi App direkt mit der ganzen Familie geteilt werden. Nach und nach kann das digitale Familienalbum wachsen und an einem gemütlichen Familiennachmittag gemeinsam angeschaut werden.