Rezept

Gebackener Rhabarber

Ein Rezept von Bernadette Wörndl aus dem Buch "Obst"

Fotocredit: © Gunda Dittrich/Brandstätter Verlag

Karamellisierter Rhabarber aus dem Ofen wird zusammen mit Joghurt, Quark, Grießbrei oder Eiscreme zum perfekten Frühlingsdessert, das durch seine pure Einfachheit glänzt.

Zutaten

500 g Rhabarber
1 Bio-Orange
1 Vanilleschote
3–4 EL Honig
1 Prise Salz
3–4 Kardamomkapseln
3–4 Sternanis
1 Scheibe Ingwer
4–5 frische Lorbeerblätter oder ersatzweise 5–6 getrocknete Lorbeerblätter
1 Zimtstange

Zubereitung

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rhabarber putzen und ungeschält schräg in Stücke schneiden. Orange mit einem Sparschäler dünn schälen, den Saft auspressen. Vanilleschote längs halbieren. Rhabarber mit Orangensaft und -schale, Vanille, Honig, Salz, Kardamom, Sternanis, Ingwer, Lorbeer und Zimt auf einem Blech vermengen und im Ofen 15–18 Minuten backen, dabei immer wieder wenden. Rhabarber vor dem Servieren abkühlen lassen.

Rezepte aus dem Buch "Obst"

Obst
Entenbrust mit Brombeeren
Zitrus-Ceviche
Gebackener Rhabarber

Bernadette Wörndl
Mit Fotografien von Gunda Dittrich

Obst

120 Rezepte von salzig bis süß

Brandstätter Verlag
ISBN 978-3-7106-0016-6

Erstellt von: mr

Food

Warum wir Gemüsegrün ab jetzt mitessen

Ungenießbar oder sogar giftig? Im Gegenteil! Die Blätter dieser Gemüsesorten sind ein Gewinn für jede Küche – lecker, gesund und nachhaltig.

 
Food

Natürlich naschen: 7 Backrezepte ohne Zucker

Trockenfrüchte, Honig, Kokosblütenzucker – es gibt viele Möglichkeiten ohne weißen Zucker zu backen.

 
Food

13 Tarte-Rezepte von süß bis herzhaft

Rhabarber, Apfel, Johannisbeeren, Spargel, Linsen, Tomaten... auf einer Tarte ist Platz für alles was gerade schmeckt!

 
Umweltschutz

Verpackungsfrei einkaufen

Die Natur wird durch Verpackungsmüll immer stärker belastet. Neue Verkaufskonzepte wollen dieser Entwicklung nun entgegenwirken: Verpackungsfreie Supermärkte sind auf dem Vormarsch.