Rezept

Apfeltiramisu mit Ahornsirup und karamellisierten Walnüssen

Auf ihrem Blog Kipferl & Krapferl schreibt Kathi über Dinge, die sie glücklich machen. Und das ist
meistens Kuchen! Oder eben Apfeltiramisu...

Foto: © Kipferl & Krapferl / ars vivendi

Für 8 Gläser

1 Apfel, geschält und gewürfelt
3 EL Ahornsirup
1 TL Zimt, plus mehr zum
Bestäuben
7 EL Kristallzucker
50 g Walnüsse, grob gehackt
3 frische Eigelb
250 g Mascarpone
16 Löffelbiskuits
200 ml Apfelcidre
8 Dessertgläser à 200 ml

  1. Die Apfelwürfel gemeinsam mit dem Ahornsirup und dem Zimt in einem Topf 10 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, dann den Topf beiseitestellen und auskühlen lassen.
  2. 4 EL vom Kristallzucker in einer flachen Pfanne bei großer Hitze ohne zu rühren karamellisieren. Sobald der Zucker zu schmelzen beginnt, die Temperatur reduzieren und die Pfanne ein wenig schwenken. Das Karamell sollte hell- bis goldbraun sein und nicht zu dunkel werden. Die Nüsse hinzufügen, zügig mit der Masse überziehen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Auskühlen lassen.
  3. In einer Schüssel Eidotter und restlichen Zucker (etwa 50 g) mit dem Handmixer verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Masse cremig ist. Jetzt die Mascarpone löffelweise unterrühren.
  4. Die Dessertgläser zum Anrichten bereitstellen. Für jedes Glas einen Löffelbiskuit in der Mitte zerbrechen, kurz in den Cidre tauchen und in das Gefäß legen. Darüber wird 1 EL der Apfelstückchen und 1 EL der Karamellnüsse verteilt. Etwas Mascarponecreme einfüllen und je 1 weitere Lage Biskuit, Äpfel, Nüsse und Creme aufschichten. Als Topping kann etwas Zimt darübergestäubt und eine karamellisierte Nuss auf die Mascarponehaube gesetzt werden. Einige Stunden kalt stellen, dann genießen.

Rezepte aus "100 Foodblogger haben wir gefragt":

100 Foodblogger haben wir gefragt

#VierJahreszeiten - 100 Lieblingsrezepte
Herausgegeben von Goller, Simone
ISBN 978-3-86913-716-2
ars vivendi

Ob Kürbislasagne im Herbst, Salat to go im Frühling, Smoothie im Sommer oder Gewürzkuchen im Winter: 100 ausgewählte Blogger stellen in diesem inspirierenden Buch ihre liebsten Rezepte quer durch alle Jahreszeiten vor.

Erstellt von: mr

Rezept

Apfeltarte - Tarte au pommes

Ein klassischer Kuchen aus der französischen Küche Mehr...

 
 
Dessert-Rezept

Tiramisu mit Russisch Brot

Die Buchstaben grob zerhacken. Ei, Zucker, Salz, Zitronenabrieb und –saft in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schaumig schlagen... Mehr...

 
 
Rezept

Veganes Tiramisu mit Ingwerplätzchen

Den Ingwer in ganz wenig Sonnenblumenöl 3 Minuten glasig dünsten... Mehr...

 
 
Rezept von Attila Hildmann

Veganes Tiramisu

Dieses vegane Tiramisu von Attila Hildmann steht dem Original in nichts nach. Mehr...

 
 

amicella
NEWSLETTER

Abonniere unsere News zu aktuellen Themen, Gewinnspielen und Aktionen

Zur Anmeldung

Gewinnspiel

AMICELLA-ADVENTSKALENDER: Jeden Tag ein Türchen

Auch dieses Jahr haben wir uns für euch besonders ins Zeug gelegt und die absolut und definitiv aller-aller-aller-schönsten Dinge für unsere Adventsverlosung herausgepickt! Mehr...

 
 

Gewinnspiel

Suburbicon »

 
Gewinnspiel

Bad Moms 2 »

 
 

amicella-Partner

amicella-Partner

amicella-Partner