Material

  • Lana Grossa Bingo(100 % Wolle; LL 80 m/50 g) in Weiß (Fb 23), 100 g
  • ONline Linie 165 Sandy (100 % Baumwolle; LL 120 m/50 g) in Dunkelorange (Fb 18), Rest
  • Austermann Merino 160 (100 % Wolle; LL 160 m/50 g) in Blau (Fb 222), Hellblau (Fb 212), Weiß (Fb 210), Braun (Fb 206) und Schwarz (Fb 202), je 15 g
  • Lang Yarns Merino 70 (98 % Merino extrafein, 2 % Polyester; LL 70 m/50 g) in Türkisblau (Fb 58), 50 g
  • Häkelnadeln 3,5 mm (für den Schneemann), 2,5 mm (für Nase, Augen und Arme) und 4,0 mm (für die Mütze)
  • Nähnadel und Nähgarn
  • Glitzerbommel
  • Pfeifenputzerdraht
  • Füllwatte

Anleitung

Es wird in Spiral-Rd gehäkelt. Du beginnst oben am Kopf und häkelst in einem Stück den ganzen Schneemannkörper.

1. Rd: Häkel in Weiß 6 fM in einen Magic Ring (= 6 M).

2. Rd: 6 x 1 M zun (= 12 M).

3. Rd: * 1 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5 x wdh (= 18 M).

4. Rd: * 2 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5 x wdh (= 24 M).

5. Rd: 1 fM, 1 M zun, * 3 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 4 x wdh, 2 fM (= 30 M).

6. Rd: * 4 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5 x wdh (= 36 M).

7. Rd: 2 fM, 1 M zun, * 5 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 4 x wdh, 3 fM (= 42 M).

8.–15. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 42 M).

16. Rd: * 5 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 36 M).

17. Rd: * 4 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 30 M).

18. Rd: * 3 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 24 M).

19. Rd: 24 x 1 M zun (= 48 M).

20.–32. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 48 M).

33. Rd: * 6 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 42 M).

34. Rd: * 5 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 36 M).

35. Rd: * 4 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 30 M).

36. Rd: 30 x 1 M zun (= 60 M).

37.–47. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 60 M).

48. Rd: * 8 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 54 M).

Emil mit Füllwatte ausstopfen.

49. Rd: * 7 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 48 M).

50. Rd: * 6 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 42 M).

51. Rd: * 5 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 36 M).

52. Rd: * 4 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 30 M).

53. Rd: * 3 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 24 M).

54. Rd: * 2 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 18 M).

55. Rd: * 1 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5 x wdh (= 12 M).

56. Rd: 6 x 1 M abn (= 6 M).

57. Rd: * 1 M überspringen, 1 Km *, von * bis * noch 2 x wdh (= 3 M).

Den Faden sichern und abschneiden.

Auge (2x)

1. Rd: Häkel in Schwarz 6 fM in einen Magic Ring (= 6 M).

1 Km in die erste M der Rd. Den Faden sichern und abschneiden.

Nase

Es wird in Spiral-Rd gehäkelt.

1. Rd: Häkel in Orange 3 fM in einen Magic Ring (= 3 M).

2. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 3 M).

3. Rd: 3 x 1 M zun (= 6 M).

4. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 6 M).

Arm (2x)

1. Rd: Häkel in Braun 6 fM in einen Magic Ring (= 6 M).

2.–29. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 6 M).

Den Faden sichern und abschneiden. Schiebe vorsichtig ein Stück Pfeifenputzerdraht in den Arm.

Finger (4x)

1. Rd: Häkel in Braun 6 fM in einen Magic Ring (= 6 M).

2.–4. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 6 M).

Mütze

Es wird in Rd gehäkelt. Häkel am Anfang jeder Rd 3 Lm (zählen als 1. Stb) und schließe jede Rd mit 1 Km in die 3. Lm der ersten M der Rd.

1. Rd: Häkel in Türkisblau 11 Stb in einen Magic Ring (= 11 M).

2. Rd: 11 x 1 M zun (= 22 M).

3. Rd: * 1 Stb, 1 M zun *, von * bis * noch 10 x wdh (= 33 M).

4. Rd: * 2 Stb, 1 M zun *, von * bis * noch 10 x wdh (= 44 M).

5.–6. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd (= 44 M).

7. Rd: * 7 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 3 x wdh, 6 fM, 1 M abn (= 39 M).

Den Faden sichern und abschneiden. Nähe den Glitzer-Bommel mit einigen Stichen am Magic Ring der Mütze an.

Schal

Es werden Stb in R gehäkelt. Am Anfang jeder R 3 Lm als erstes Stb häkeln und am Ende der R die Arbeit wenden.

1. R: Schlage in Blau 103 Lm an, 1 Stb in die 4. M von der Nd aus gesehen (die erste 3 Lm zählen dabei als Stb), 2 Stb, 3 Stb in 1 M, * 4 Stb, 3 Stb zus häkeln, 4 Stb, 3 Stb in 1 M *, von * bis * noch 6 x wdh, 4 Stb, 3 Stb zus häkeln, 4 Stb, 2 Stb in 1 M (= 102 M). Fb-Wechsel zu Hellblau.

2. R: 3 Lm, 2 Stb in die 1. M, * 4 Stb, 3 Stb zus häkeln, 4 Stb, 3 Stb in 1 M *, von * bis * noch 7 x wdh, 5 Stb (= 104 M). Fb-Wechsel zu Weiß.

3. R: 2 Stb zus häkeln, * 4 Stb, 3 Stb in 1 M, 4 Stb, 3 Stb zus häkeln *, von * bis * noch 7 x wdh, 4 Stb, 3 Stb in 1 M, 1 Stb (= 105 M). Fb-Wechsel zu Blau.

4. R: 3 Lm, 1 Stb in die 2. M, * 3 Stb in 1 M, 4 Stb, 3 Stb zus häkeln 4 Stb *, von * bis * noch 7 x wdh, 3 Stb in 1 M, 4 Stb, 2 Stb zus häkeln (= 106 M).

Den Faden sichern und abschneiden. Für die Fransen knotest du in allen drei Farben jeweils kurze Garnfäden an beide Enden des Schals.

Fertigstellen

Nähe die Augen auf Höhe der 10. und 11. Rd am Kopf des Schneemannes an. Sticke in Weiß mit Knötchenstichen je einen großen und einen etwas kleineren Punkt auf die Augen. Sticke in Schwarz seitlich zwei kleine Stiche als Wimpern auf. Nähe die Nase mit Überwendlingsstichen mittig zwischen den Augen auf das Gesicht. Nähe je 2 Finger seitlich an einem Arm fest, sodass es aussieht, als hätte der Schneemann 3 Finger an einer Hand. Nähe die Arme seitlich an der zweiten Kugel des Körpers an. Binde dem Schneemann den Schal um und setze ihm die Mütze auf.

Das Winter-Weihnachts-Häkelbuch

Festliche Deko & kleine Geschenke
von Lucia Förthmann
Edition Michael Fischer Verlag

Preis: 14,99 € (D) / 15,50 € (A)
ISBN: 978-3-86355-588-7
Ausstattung: 128 Seiten, Broschur 22,3 x 22,3 cm